Festliche-Anlaesse

99,95 € 133,27 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 147741

2012 Château Pontet-Canet

5. Grand Cru Classé Pauillac A.C.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Wine Advocat (Robert Parker): 93 Punkte
This impeccably run, biodynamically farmed estate of Alfred Tesseron goes from strength to strength. The 2012 triumphs once again with its notes of dark plum, blackcurrant, licorice and almost a hint of truffle, its full-bodied, supple tannins, and beautiful, expensive mouthfeel. Complex and deep, this dense ruby/purple-colored wine may not be at the level of the 2009 or 2010, but it is a successful wine in this vintage, and a significant wine in 2012. 
Genussreife: 2017-2035 


Wine Spectator: 92 Punkte 
Broad and fleshy, with an alluring feel to the layers of steeped plum, blackberry coulis and raspberry reduction notes, all gliding over ample but polished tannins. Loam, tobacco and warm stone accents stay in the background for now but add steady base notes to the finish. Packs in solid fruit for the vintage, with a commensurate tug of earth. Best from 2017 through 2025. –JM 
Genussreife: 2017-2025 


Weinwisser: 18/20 Punkte
65 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 4 % Cabernet Franc, 1 % Petit Verdot. Sattes Purpur- Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Heisses Bouquet, fast schon gewisse Amarone-Nuancen im ersten, alkoholisch wirkenden Ansatz zeigend, fermentierte Teeblätter, Mokka, dunkle Röstnoten, Kastanien, Rosinen und Birnel. Im Gaumen fett, wirkt aufgeblasen, dunkles Malz, zerlassene Schokolade, im Innern portig, gehackte Feigen, Korinthen und wieder Backpflaumen, die leicht spröden Tannine geben dem Wein eine Toskana-Affinität und erinnern so an einen grossen Sangiovese. Die ausstrahlende Hitze passt überhaupt nicht zum Jahrgang. Also ist das ein Sonderfall. Irgendwie hatte ich damals den Cos 2009 beim Primeur ähnlich in der Nase. Sicherlich ein grosser Wein, momentan wenig Typizität ausstrahlend. Doch momentan ist dieser Cru so populär, das man ihm (fast) alles verzeiht. Ich will mich nicht mit dem Fanclub streiten, also hoffe ich ganz fest, dass er seinen Weg macht. Dann wohl ausserhalb des Klassikbereiches! 
Genussreife: 2022-2045 

Château Pontet-Canet

Das Château Pontet Canet im Pauillac.

Die Geschichte von Pontet Canet beginnt als Jean François de Pontet, Gouverneur des Médoc, Anfang des 18. Jahrhunderts erste Parzellen oberhalb der Gironde kaufte. Seine Nachkommen fügten 1757 dem Besitz durch Ankauf das Flurstück namens Canet hinzu, auf dem sich auch ein Haus gleichen Namens befand. Seit dieser Zeit wurde der dort erzeugte Wein unter der Bezeichnung Pontet-Canet gehandelt. 

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Château Pontet-Canet

Erzeuger
Château Pontet-Canet - zurück zur Natur
Land
Frankreich
Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Farbe
Rot
Beurteilung
Im Glas tiefes Purpur mit satter Mitte und Granatschimmer am Rand. Zeigt eine dunkle Aromatik in der verhaltenen Nase mit Teernuancen, mineralischen Schimmern, reifen Pflaumen, Trüffeln und einen Anflug von Ripasso zeigend. Im Gaumen fleischig dazu leicht mürbes Extrakt, setzt auch hier auf deutlich tiefgründige Aromatik.
Genussreife
bis zu 20 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Region
Bordeaux, Pauillac
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Chateau Pontet Canet
F-33250 Pauillac
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
Ihre persönliche Weinberatung Lassen Sie sich von unseren Weinexperten beraten!
Bequem & unverbindlich Ihren Telefontermin abstimmen: