jetzt-versandkostenfrei-bestellen

89,00 € 118,67 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 102482

2010 Château Beychevelle

4em Grand Cru Classé

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Das Château Beychevelle ist ein imposantes, 90 Hektar großes Anwesen in der Gemeinde St-Julien im Médoc-  Anlässlich der berühmten Klassifizierung von 1855 erreicht Château Beychevelle den Status des 4ème Grand Cru Classé. Die Weinberge des château besitzen einen ür das Médoc klassischen Rebsortenbestand: 62 % Cabernet-Sauvignon, 31 % Merlot, 5 % Cabernet-Franc und 2 % Petit-Verdot.


Einst gehörte das Château Beychevelle dem großen Admiral von Frankreich, Jean-Louis Nogaret de la Valette. Die Legende besagt, dass die weiter unten auf der Gironde vorbei schwimmenden Schiffe als Zeichen der Untertänigkeit die Segel einziehen mussten. So ist aus dem "baisse-voile" das heutige "Beychevelle" geworden, daher auch das Emblem des Schlosses, welches auf dem Etikett reproduziert ist und ein Schiff mit eingezogenen Segeln darstellt.

Château Beychevelle

Barriqueweinkeller im Château Beychevelle

Unter Heinrich III. war Beychevelle ein Lehnsgut der Herzöge von Épernon und insbesondere des großen französischen Admirals Jean-Louis Nogaret de La Valette. Er galt als übermächtiger Mann, denn der Legende nach mussten die Schiffe, die an dem Château vorbeifuhren, als Zeichen ihrer Untertänigkeit die Segel einholen. Daher stammen der Name „Beychevelle“, eine Ableitung von „Baisse-Voile“ („Holt die Segel ein!“), und das Wappen des Châteaus, ein Schiff mit einem Greif als Bug.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

2010 Château Beychevelle

Erzeuger
Château Beychevelle - geprägt von der Geschichte
Land
Frankreich
Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Farbe
Rot
Beurteilung
Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart rauchig unterlegtes dunkles Beerenkonfit, zarte tabakige Nuancen, ein Hauch von reifen Zwetschken. Saftig, extraktsüß, präsente, feinwürzige und gut eingebundene Tannine, die dem Wein eine große Länge verleihen, schwarze Beerenfrucht auch im Nachhall, sicheres Reifepotenzial.
Genussreife
bis zu 35 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
14,30 %
Region
Bordeaux, Saint-Julien
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Château Beychevelle
F-33250 Saint-Julien
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
Ihre persönliche Weinberatung Lassen Sie sich von unseren Weinexperten beraten!
Bequem & unverbindlich Ihren Telefontermin abstimmen: