jetzt-versandkostenfrei-bestellen

199,00 € 265,33 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 144364

2014 Château Palmer (Subskription)

3. Grand Cru Classé Margaux A.C.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Einer der Favoriten des Jahrgangs! Ganz nah an den Premier Crus, Potential diese sogar zu überholen, dem 200jährigen Jubiläum des Château Palmer würdig! Die Cuvée aus 49% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot und 6% Petit Verdot hat das Team um Thomas Duroux das erste Mal zu 100% im biodynamischen Stil vinifiziert. So präsentiert er sich seidig weich, mit extremen Extrakt und feinster Fruchtsüße! Bereits im Glas ein extrem dunkles Purpur. Im Bukett dunkle Beeren, Pflaume, Blaubeere, bereits mineralisch aufregend. Am Gaumen dann mächtig viel Stoff, dunkle Früchte und hervorragend aromatisch, dazu Lakritze und Tabak. Das absolute Highlight in Margaux! (94-95 Punkte)


Advocate (Neal Martin): 93-95 Punkte
The Château Palmer 2014 is a blend of 45% Merlot, 49% Cabernet Sauvignon and 6% Petit Verdot cropped at 33hl/ha between 22 September and 14 October. There is certainly more fruit intensity on the nose compared to the Alter Ego: more density, perhaps more opaqueness in tandem with more delineation. Dark plums, boysenberry jam and mineral abound. The palate is medium-bodied with fine, edgy tannin and crisp acidity (pH 3.6), a dash of cracked black pepper enlivening the back palate with a taut, quite grippy finish.
Trinkreife: 2020-2040 


Wine Spectator: 93-96 Punkte
This is reserved in profile now, with crushed red and black currant fruit and lightly singed alder notes. Yet the core is coiled, showing very energetic raspberry and plum coulis flavors, with a lilting violet edge and a long, iron-fueled finish. There's a very refined backdrop of tobacco and singed juniper, and the finish is long and suave. Tasted non-blind.—J.M.


Decanter: 18,5/20 Punkte (95/100 Punkte)
Robust fruit from low yields but no less elegant. Wonderful richness, texture and structure, this will become a superbly balanced wine of great beauty.
Trinkreife: 2020-2040


Weinwisser (René Gabriel): 18/20 Punkte
49 % Cabernet Sauvignon, 45 % Palmer, 5 % Petit Verdot. 33 hl/ha. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Schwer anzugehendes Bouquet, getrocknete Steinpilze, Soyasauce, Amarenasüsse und einen feinen Luftton zeigend. Ich monierte diesen Ton bei Thomas Duroux und wir öffneten ein zweites Muster. Dieses war dann aber genau gleich. Im Gaumen stoffig, viel dunkelmalzige Noten, Korinthenspuren und Darjeelingtee. Noch nie hatte mich ein junger Palmer an einen südlichen Rhônewein erinnert. Das war aber jetzt deutlich der Fall. Im Nachklang kommt aber alles ins Lot, der Wein endet extrem aromatisch mit viel schwarzen Beeren, Lakritze und einem Hauch von Sommertrüffel. Ich finde allerdings – mit meiner Erfahrung von mittlerweile 73 Jahrgängen Palmer – keine Parallelen zu irgendeinem früheren Jahrgang. Es wird von seiner etwas fordernden Charakteristik her ein etwas reservierter Klassiker werden. Dieser Palmer wurde das allererste Mal komplett im biodynamischen Stil hergestellt. Somit wird ein neues Kapitel eingeläutet und ein versierter Verkoster wie ich muss wohl noch in die Bio-Verkostungs-Schule gehen. 
Trinkreife: 2025-2050 


Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB. 

Château Palmer

Das Château Palmer in Margaux

Das sich im Besitz der Familien Sichel und Mähler-Besse befindliche Château Palmer ist eines der berühmtesten Weingüter von Bordeaux. Vom Niveau her gilt er als ebenbürtig mit den „Super Seconds“ Léoville Las Cases, Cos d’Estournel und Pichon Longueville Comtesse de Lalande.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Château Palmer

Erzeuger
Château Palmer - große Weine auf hohem Niveau
Land
Frankreich
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Farbe
Rot
Inhalt
0,75 l
Region
Bordeaux, Margaux
Trinktemperatur
16-18°C °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Château Palmer
33460 Margaux
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
Ihre persönliche Weinberatung Lassen Sie sich von unseren Weinexperten beraten!
Bequem & unverbindlich Ihren Telefontermin abstimmen: