jetzt-versandkostenfrei-bestellen

9% Sparen!

28,95 € 38,60 €/Ltr.

Unser Preis bisher: 31,95 €

Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 102157
“Mit Hingabe zur Perfektion erschaffen Emil und Sonette den Dulk auf Ihrem Weingut einen Spitzenrotwein von beeindruckender Statur und Eleganz....” Johann Christoph Meier Geschäftsführer
Johann Christoph Meier

2013 De Toren Fusion V

Wine of Origin Stellenbosch

Meine Empfehlung

"Mit Hingabe zur Perfektion erschaffen Emil und Sonette den Dulk auf Ihrem Weingut in Stellenbosch einen Spitzenrotwein von beeindruckender Statur und Eleganz. Der Fusion V erinnert stilistisch an einen großen Bordeaux (der Weinwisser schreibt „Premier Cru aus Südafrika“) ohne seine südafrikanische Herkunft zu verleugnen!" 
JOHANN CHRISTOPH MEIER 
GESCHÄFTSFÜHRER  


MIT HINGABE ZUR PERFEKTION 


Die Lage des jungen Weinguts De Toren östlich von Kapstadt ist landschaftlich einzigartig. In einer derart spektakulären Umgebung nahe des Ozeans mit der Polkadraai- Bergkette im Rücken sind alle Vorausetzungen für die optimale Reife von fünf hochwertigen Trauben, die nach Bordelaiser Vorbild vermählt werden, gegeben. Mancher Bordeaux-Freund gerät bei diesem Rotwein aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec, Merlot und Petit Verdot-Trauben glattweg ins Schwärmen. Die Zeitung Weinwelt kürte ihn zum Sieger bei ihrer Vergleichsverkostung "Die besten Rotweine vom Kap" mit vier Sternen und phantastischen 93 Punkten und kommentiert den Jahrgang 2008 wie folgt: "Der beste Wein der Probe und das rote Flaggschiff Südafrikas: tiefe Würze, kühle Frucht, superbe Struktur, top Stoff". Nach der Verkostung des aktuellen Jahrgangs sind wir der Meinung, dass der 2010er De Toren Fusion V sich mit noch mehr Finesse und Eleganz präsentiert als seine schon hochbewerteten Vorgänger in den Jahren 2008 und 2009. Die Juroren des Wine Spectator und auch Weinpapast Robert M. Parker stimmen uns zu und vergeben 92 Punkte. Weinwisser René Gabriel zieht für den wunderbaren 2010er-Jahrgang 19/20 Punkten aus dem Köcher und schwärmt: "Sattes Violett-Granat. Offenes Bouquet, schwarze Kirschen, Cassis, Schokolade, ein Hauch Kräuter, jetzt schon erstaunlich zugänglich. Langer, geradliniger Gaumen, feine, intensiv begleitende Tannine. Leider mit rund 30'000 Flaschen für den Fusion V eine kleine Gesamtmenge. (Normal sind es jeweils fast 50'000 Flaschen). Ein großer Fusion V, der zu den besten seiner eigenen Editionen gehört. Trinken bis 2030".

De Toren

Charles Williams, Önologe des Weinguts de Toren

Emil und Sonette den Dulk verließen 1991 Johannesburg, um in Stellenbosch, welches von der Weinwelt als die schönste und szenischste weinerzeugende Region in der Welt beschrieben wurde, ihren Traum zu verwirklichen. Sie fanden am Hügel Polkadraai „ein Stück des Himmels“, wie der stolze Inhaber des Kellers De Toren Private stets bemerkt, und gründeten das Weingut De Toren. Ein bisher unentdecktes Juwel der südafrikanischen Weinindustrie.

Mehr Informationen

Kundenmeinungen

//

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

De Toren Fusion V

Erzeuger
De Toren - Rotweine der Spitzenklasse
Land
Südafrika
Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Petit Verdot
Farbe
Rot
Beurteilung
Dichte, Eleganz, Komplexität, Klasse und seidige Struktur. Harmonie in Kombination mit langem Nachhall.
Empfehlung
Zu kräftigen Fleischgerichten und reifem Käse
Genussreife
bis zu 10 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
15,00 %
Restzucker
1,36 g/l
Gesamtsäure
5,60 g/l
Region
Stellenbosch
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
De Toren Private Cellar
Polkadraai Road
7600 Stellenbosch
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
Ihre persönliche Weinberatung Lassen Sie sich von unseren Weinexperten beraten!
Bequem & unverbindlich Ihren Telefontermin abstimmen: