jetzt-versandkostenfrei-bestellen

9,95 € 13,27 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104597
5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

2015 Franz Keller "Kaiserstuhl" Grauburgunder

QbA trocken

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Grauburgunder vom Kaiserstuhl

Am Anfang war bei den Kellers die Gastronomie. Der Schwarze Adler steht seit Jahrzehnten für die Spitze badischer Gastronomiekultur. Seit 1969 hat das Haus ohne Unterbrechung einen Michelin-Stern. Weine als perfekte Begleiter für gutes Essen auszubauen, ist auf dem Weingut Franz Keller Schwarzer Adler deshalb immer eine der zentralen Ideen des Weinmachens gewesen. Im Rebberg und Weinkeller gilt wie in den Küchen der Restaurants die größte Aufmerksamkeit dem Grundprodukt. Franz Keller und in seiner Folge der jetzige Patron Fritz Keller haben das Weingut Franz Keller Schwarzer Adler heute in die nationale Spitze geführt, die vielfach ausgezeichneten Weine zählen zu den besten des Kaiserstuhls und besitzen internationalen Rang. Neben dem besonderen Verständnis für Wein als Essensbegleiter bildet das ein­zigartige Terroir des Kaiserstuhls die Basis für den großen Erfolg von Franz Keller in der Gastronomie. Diesem Um­stand trägt das Weingut mit einer neuen Serie von typischen, gut strukturierten aber leicht zugänglichen Weinen Rech­nung, die den Kaiserstuhl in den Mittel­punkt stellt. Der Franz Keller "Kaiserstuhl" Grauburgunder zeichnet sich durch eine einzigartige Harmonie von kräftiger, wohlschmeckender Burgunderfrucht und belebender Frische aus. Ein Grauburgunder mit dezentem Sortenbukett und einer feinrassigen Säure, der sehr gut zu Fisch und der mediterranen Küche passt.

Weingut Franz Keller

Fritz Keller, der jetzige des Weinguts Franz Keller Schwarzer Adler

Der Schwarze Adler steht seit Jahrzehnten für die Spitze badischer Gastronomie-Kultur. Elegante, stilvolle Gastlichkeit mit spürbar französischen Einflüssen bestimmt das Ambiente im Restaurant Schwarzer Adler. Und auch bei der Weinerzeugung beweisen die Kellers ein gutes Händchen. Franz Keller (1927 – 2007) war in Deutschland der wohl wichtigste Vorkämpfer für durchgegorene Weine und den Weinausbau im Barrique-Fass. Die vielfach ausgezeichneten Weine zählen zu den besten des Kaiserstuhls und gehören zur internationalen Spitze.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Franz Keller "Kaiserstuhl" Grauburgunder

Erzeuger
Weingut Franz Keller - die Spitze am Kaiserstuhl
Land
Deutschland
Rebsorte
Grauburgunder
Farbe
Weiß
Beurteilung
Einzigartige Harmonie von kräftiger, wohlschmeckender Burgunderfrucht und belebender Frische. Ein Grauburgunder mit dezentem Sortenbukett und einer feinrassigen Säure.
Empfehlung
Gebratener Fisch, Meeresfrüchte, mediterrane Gerichte und Geflügelgerichte
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Region
Baden
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut und Weinhandel
Franz Keller
Badbergstr. 44
79235 Vogtsburg-Oberbergen
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
Ihre persönliche Weinberatung Lassen Sie sich von unseren Weinexperten beraten!
Bequem & unverbindlich Ihren Telefontermin abstimmen: