5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Bossi Fedrigotti

Seit dem Jahr 2007 arbeitet Masi mit dem Weingut Bossi Fedrigotti zusammen. Mit der Kooperative weitet das aus dem Veneto stammende Weinimperium Masi seine Ambitionen für guten italienischen Wein auch ins Trentino aus. Dort gehört die Grafenfamilie Bossi Fedrigotti mit ca. 40 Hektar Weinbergen zu den größten Weinproduzenten.

Hier, nahe der eindrucksvollen Dolomiten, setzt man bei der Weinerzeugung auf typische Trauben des Trentino ebenso wie auf internationale Rebsorten. Die einheimische Rotweinsorte Teroldego hat hier neben den weißen Lokalhelden Traminer und Pinot Grigio ihren Platz. Außerdem werden bei Bossi Fedrigotti die »Big Player« Merlot, Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Pinot Grigio angebaut. Besonderes Prestige besitzt der Weinberg Fojaneghe, der dem gleichnamigen Rotwein seinen Namen schenkt. Der 18 Hektar große, in Terrassen unterteilte Weinberg verteilt sich auf die Gemeinden Mori und Isera und liegt in einer Höhe von bis zu 300 Metern. Die Sonneneinstrahlung ist hier optimal, während vom westlich gelegenen Gardasee eine kühlende Brise herüberweht. 

Gereift unter besten Bedingungen war der Fojaneghe der erste italienische Wein, der in eine Bordeaux-Flasche gefüllt wurde. Noch heute besteht er aus typischen Bordelaiser Rebsorten wie Cabernet Franc und Merlot, doch verleiht ihm ein Zusatz der autochthonen Teroldego »Trentino-Charakter«. In den aus einem alten Viehstall umgebauten Kellern in Maso San Giorgio entstehen darüber hinaus auch wunderbare Weißweine von Bossi Fedrigotti wie der Vign‘ Asmara oder der Pian del Griso Pinot Grigio.