5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2018 CHÂTEAU CLOS FOURTET (SUBSKRIPTION)
97
Decanter
2018
98
Falstaff
2018
96-97
James Suckling
2018

2018 CHÂTEAU CLOS FOURTET (SUBSKRIPTION)

1. GRAND CRU CLASS B SAINT-MILION A.C.
111,90 €

149,20 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2021, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB

Auszeichnungen
97
Decanter
2018
97 Punkte von Decanter 2018

»Easily as good as the 2015 at this estate, the 2018 may even prove to be better after some ageing. There is depth and concentration to the berry fruits, but also a fine quality to the tannins and a softness overall that suggests nothing was pushed, that all of this power is simply what was naturally given by the vintage. It's very good quality, true to the confidence of the estate, pulsating with rich raspberry and damson notes and playing between a seductive gourmet edge and maintaining its limestone freshness. I have enjoyed a number of older vintages of this wine recently, and I feel pretty sure that this will grow into one of those wines that you are so happy to open after a few decades of ageing. 33hl/ha yield. 60% new oak. Drinking Window 2027 - 2043«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

98
Falstaff
2018
98 Punkte von Falstaff 2018

»Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Floral unterlegte reife schwarze Herzkirschenfrucht, frische Orangenzesten, tabakige Nuancen, sehr attraktive Nase. Saftig, dunkle Waldbeeren, feine Fruchtsüße, seidige Tannine, frischer Abgang, bleibt gut haften, ein Hauch von Nougat im Finale, ein vielseitiger Begleiter bei Tisch, gutes Reifepotenzial.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

96-97
James Suckling
2018
96-97 Punkte von James Suckling 2018

»This is one of the best wines I have had from here. Full-bodied yet focused and super dynamic. Tight and linear with fantastic length and energy at the end. Exciting.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95-97
Wine Advocate
2018
95-97 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2018

»Deep garnet-purple colored, the 2018 Clos Fourtet is a little youthfully mute to begin. With coaxing, it opens out to notes of crushed blackberries, warm black plums and wild blueberries plus suggestions of forest floor, lavender, baking spices and potpourri. Full-bodied, the palate has an amazing texture of soft, plush tannins and oodles of freshness supporting the layer upon layer of berries and spices, finishing long and fragrant. Total time in barrel should run 16 months in 60% new and 40% one-year old barriques. The blend is 90% Merlot, 7% Cabernet Franc and 3% Cabernet Franc.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

19/20
Weinwisser
2018
19/20 Punkte von Weinwisser 2018

»90?% Merlot, 7?% Cabernet Sauvignon, 3?% Cabernet Franc, 14?%?vol.,?33 hl/ha, Produktion: 35.000 Flaschen. Tiefes Purpurgranat mit violettem Rand. Dicht verwobenes würziges Bouquet mit Rosmarin und Thymian. Im zweiten Ansatz kommen schwarze Johannisbeeren und dunkle Kirschen zum Vorschein, alles sehr erhaben. Am fülligen Gaumen mit reifem Extrakt und einer perfekt stützenden Frische, der Wein erhält dadurch eine unglaubliche Finesse. Im gebündelten, fein aromatischen Finale frische Alpenheidelbeeren, Brombeerdrops und dunkle, tiefschürfende Mineralik. Schliesst heuer in die Spitzengruppe in St.-Émilion auf! Für mich der beste Clos Fourtet, den ich je degustiert habe. Trinken 2028 bis 2050«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

95-97
Wine Enthusiast
2018
95-97 Punkte von Wine Enthusiast 2018

»Barrel Sample. This is a beautifully structured wine with smooth tannins and supple acidity. Its hidden power is masked by the vivid Merlot fruit. With the fresh acidity and the fine tannins, this is a wine that will age well.«

Wine Enthusiast

Das 1979 gegründete amerikanische Weinmagazin und veröffentlicht Bewertungen von namenhaften Kritikern.

96-99
Wine Spectator
2018
96-99 Punkte von Wine Spectator 2018

»Dark plum and boysenberry fruit is laced with tobacco and chalk notes, while the fleshy grip slowly builds through the finish. This is seriously long, and though the fruit is gorgeous, the minerality steals the show in the end.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den weltweit einflussreichsten Weinpublikationen. Renomierte Weinjournalisten und erfahrene Weinkritiker liefern hier zahlreiche Verkostungsnotizen.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Saint-Émilion

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite, Ei

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Clos Fourtet

Artikelnummer

153279

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.