5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2017 Château de Sancerre Terre de Silex

2017 Château de Sancerre Terre de Silex

Terre de Silex Sancerre AOC
29,95 €

39,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



IHR MEHRWERT:

3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen
Beurteilung
Harmonischer, trockener und feinwürziger Weißwein mit Aromen von gelben Blüten, Birne und Quitten. Am Gaumen saftig, fein kräuterig und frisch.
Empfehlung
Passend zu Fisch, Muscheln, Schalentieren und weißem Fleisch.
Beschreibung

Dieser französische Sauvignon Blanc ist ungemein von seinem Boden, dem Silex, geprägt. Ein besonderer Feuersteinboden, der dem Wein die Frische, Mineralität und den rauchigen Touch verleiht. Außerdem findet man im Bukett sehr fruchtige Anklänge: von Zitrusfrüchten, floralen Nuancen bis hin zu Pfirsich. Am Gaumen darf man sich auf eine lebendige Säure und eine dominante Mineralität freuen. Frisch und lebhaft mit andauernder Aromatik und schönem Nachhall.

 

Die Trauben von diesem Sancerre stammen von Reben, die ein Durchschnittsalter von rund 45 Jahren haben. Die Flaschenanzahl des Terre de Silex Sancerre ist stark limitiert.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Land

Frankreich

Region

Sancerre

Rebsorten Auflistung

Sauvignon blanc, SauvignonBlanc

Trinktemperatur

10-12 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

1.2 g/l

Gesamtsäure

4.9 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Orchidees Maisons de Vin

Anschrift

19. Rue Leopold Palustre 49400 Saumur

Artikelnummer

138995

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château de Sancerre

Château de Sancerre ist das historische Aushängeschild der Region, deren Namen es trägt und deren Weißweine zu den berühmtesten der Welt zählen. Bereits im 13 Jahrhundert hatten die Grafen der Champagne auf der Anhöhe von Sancerre eine Wehranlage erbaut. Auf ihren Ruinen steht das heutige Schloss aus dem 19. Jahrhundert, das seit 1919 zusammen mit seinen Weinbergen zum Besitz der Familie Marnier-Lapostolle gehört, die ihre historischen Wurzeln im Weinbau der Region hat.

mehr erfahren