Mitarbeiterempfehlungen

Château Haut Brion - was lange währt wird gut

Château Haut Brion ist im Besitz der amerikanischen Familie Dillon. Seit dem Jahre 2001 ist Prinz Robert von Luxemburg, ein Urenkel Dillons, für die Leitung des Châteaus verantwortlich. Mit Jean Delmas konnte er einen der besten Önologen der Welt verpflichten. Delmas bevorzugt eine kurze und sehr warme Gärzeit und lässt dem Haut Brion anschließend bis zu 30 Monate Zeit im Barrique zu reifen. Das Ergebnis ist ein Rotwein, der sich deutlich von anderen seiner Region unterscheidet, sehr frühreif und füllig wirkt und dennoch mehrere Jahrzehnte lagerfähig ist. 

Haut Brion ist ein wahrer Juwel, mitten in der Stadt gelegen. Die Cuvée besteht zu ca. 45% aus Cabernet Sauvignon, 35% Merlot und 20% Cabernet Franc. Die 45 Hektar Weinberge liegen wunderschön eingebettet in Pessac, einem Vorort von Bordeaux. Sie sind von einer Mauer gegen die Wohnhäuser und die direkt daran vorbeiführende Straße abgegrenzt und dürften deswegen in der Welt der Spitzenweine wohl einmalig sein.

Weine von Château Haut Brion
  1. 2015 Château Haut Brion (Subskription)

    1. Grand Cru Classé Pessac-Léognan A.C.

    19/20 Weinwisser
    97 Decanter
    97-98 James Suckling
    98-100 Wine Advocate
    98 WineSpectator
    525,00 € 700,00 €/Ltr.
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar.


    nicht verfügbar
  2. 2016 CHÂTEAU HAUT BRION (SUBSKRIPTION)

    1. GRAND CRU CLASSÉ PESSAC-LÉOGNAN A.C.

    97-99 Robert Parker
    20 Weinwisser
    98 Decanter
    100 James Suckling
    95-98 Vinous
    97-99 Wine Enthusiast
    568,00 € 757,33 €/Ltr.
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Freigabe ca. im Mai 2019, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche

schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.