Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2020 CHÂTEAU LA CONSEILLANTE (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
98-99
James Suckling
2020
97-99
Wine Advocate
2020
96-98
Neal Martin
2020

2020 CHÂTEAU LA CONSEILLANTE (SUBSKRIPTION)

POMEROL A.C.
219,95 €

293,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Experten Empfehlung

»Enorm elegantes und vielseitiges Bouquet mit verführerischer Beerenfrucht sowie ein Hauch von Cassiswürze und Veilchen. Beeindruckendes Mundgefühl. Extraktfülle. Reifes und exquisites Tannin, das als perfektes Rückgrat im Wein agiert. Outstanding.«

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
98-99
James Suckling
2020
98-99 Punkte von James Suckling 2020

»The balance and energy to this is very impressive with blackberry, black-olive, tar and walnut character. It’s full, but very compact with superb tannin quality that is intense, yet so fine-grained, building layers on the palate. A subtle and structured young wine. It really goes on and on.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

97-99
Wine Advocate
2020
97-99 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2020

»The 2020 La Conseillante is a blend of 87% Merlot and 13% Cabernet Franc. Seventy percent of the wine is being aged in new French oak barriques, 27% in second-fill barrels and 3% in amphorae. The alcohol came in at 14% and the pH is 3.64. Deep purple-black colored, it sails gracefully out of the glass with vivacious notes of black raspberries, kirsch and redcurrant jelly, leading to suggestions of ripe, juicy blackberries, violets, star anise and iron ore with a faint waft of dried mint. The medium to full-bodied palate is an exercise in elegance, delivering a quiet intensity of pure, energetic red and black berry layers with gorgeous floral and mineral sparks, framed by perfectly ripe, finely pixilated tannins and seamless freshness, finishing with epic length and the most breathtaking perfume. Simply mind-blowing.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

96-98
Neal Martin
2020
96-98 Punkte von Neal Martin 2020

»The 2020 La Conseillante was picked September 14–17 for the Merlot and September 21–30 for the Cabernet Franc (eight picking days), the yields coming in at 37hl/ha, and matured in 70% new oak. Of the 13 parcels, four underwent vinification intégrale this year. Iridescent purple in color. The nose makes an immediate impression, delivering pure and quite precocious black currants and crushed iris flowers; subtle touches of morello cherries develop with aeration. It is beautifully defined and the oak seamlessly integrated. The palate is medium-bodied with succulent, ripe tannins that disguise the backbone of this exquisitely balanced Pomerol. A discreet crescendo leads to a pixelated finish of awe-inspiring persistency. The old "iron fist in a velvet glove" cliché rings true here. A deeply impressive and quite profound La Conseillante courtesy of Marielle Cazaux and her team.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

19,5
Weinwisser
2020
19,5 Punkte von Weinwisser 2020

»87 % Merlot, 13 % Cabernet Franc, pH 3.67, Alkohol 14 vol%, 39 hl/ha. Tiefes Purpur mit opaker Mitte und zartem rubinrotem Rand, dicht verwobenes Bouquet mit verführerischer Waldhimbeere, schwarzer Kirsche und edler Cassiswürze. Im zweiten Ansatz dunkle Schokotrüffel, Veilchenparfüm und Johannisbeerdrops. Am vielschichtigen Gaumen mit seidiger Textur, beeindruckender Extraktfülle, balancierter Rasse und perfekt geformtem Körper. Im konzentrierten nicht enden wollenden Finale ein Feuerwerk mit schwarzbeerigen Konturen, Olivenpaste, tiefgründige Mineralik und samtiger Adstringenz. "Beeindruckende Leistung des ganzen Teams", betont Marielle Cazaux. Für mich dank der Detailbesessenheit ein ganz großer La Conseillante, noch besser als letztes Jahr! Kaufen!«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

96
Decanter
2020
96 Punkte von Decanter 2020

»There are some beautifully fragrant floral aromatics here with concentration through the mid palate and effortless balance. A little more width and opulence in the 2019 perhaps, but here you get precision and purity, and a feeling of 2010 levels of concentration. An elegant 2020, bright, confident, bursting with life. 70% new oak. A yield of 39hl/ha. 3.67pH. Gravel and clay soils, and to keep freshness they left crop cover on the old vines but on the young ploughed it into the soil so as not to have too much competition for the water. Lowered canopy also but kept shade and leaves around the bunches to protect from the sun. Picked early morning from 7am to noon, harvest of Merlot September 4 to 17, and the Cabernet Franc on September 21 and 30. Drinking Window 2027 - 2043«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

92-94
Falstaff
2020
92-94 Punkte von Falstaff 2020

»Etwas pfeffrig, feuchter Asphalt, staubig-terroirwürzig. Auch etwas Veilchen. Im Mund mit recht dominantem Tannin, körnig, robust, fleischig, einiges Vegetale dabei. Gute Dichte, strammer Bau, in der Fruchtbegleitung und in der Mineralität eher diskret. Mittelhohe Länge, wird Zeit brauchen, aber vermutlich immer eher mittelgewichtig bleiben.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Pomerol

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153831

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.