330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2020 CHÂTEAU MARGAUX (SUBSKRIPTION)
99-100
James Suckling
2020
98-100
Decanter
2020
97-99
Wine Advocate
2020

2020 CHÂTEAU MARGAUX (SUBSKRIPTION)

1. Cru Classé Margaux
599,95 €

799,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
99-100
James Suckling
2020
99-100 Punkte von James Suckling 2020

»So floral and perfumed with blackcurrants, blackberries and some asphalt. Full-bodied with super, fine tannins. Extremely refined with great length and intensity. The wonderful combination of refinement and power is already evident. Superb finish. Another great Margaux.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

98-100
Decanter
2020
98-100 Punkte von Decanter 2020

»A brilliant Margaux; one that takes a sigh and then releases the huge floral, eucalyptus and crushed mint whoosh that comes in waves though the palate. You get the concentration of the vintage in an entirely positive light, with a suave softness to the tannins that makes it stand head and shoulders above many others. Plenty in common with the 1996 vintage - the knitted down tannins, the completeness, the juicy blackcurrant purity and acidity on the finish, and the certainty of long ageing. Real clarity of flavour. Alcohol level is lower than both the 2018 and 2019, but tannins and anthocyanins are at the same level as in 2018. 36% of overall harvest, and 1% Petit Verdot completes the blend. A yield of 36hl/ha. 98-100. Drinking Window 2028 - 2044«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

97-99
Wine Advocate
2020
97-99 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2020

»The 2020 Château Margaux is composed of 89% Cabernet Sauvignon, 8% Merlot, 1% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot, accounting for 36% of the harvest. The alcohol weighs in at 13.5%, the IPT is 80 and the pH is 3.67. Displaying an opaque purple-black color, it needs a lot of air, time and patience to coax out the youthfully reticent nose of blueberry preserves, blackcurrant pastilles and Black Forest cake, followed by suggestions of lavender, clove oil, iron ore and menthol with wafts of star anise and candied violets. The medium to full-bodied palate is wonderfully opulent, featuring tightly wound yet beautifully pure layers of black fruits and earthy nuances within a solid structure of firm yet velvety tannins and exhilarating freshness, finishing with very long-lingering earth and mineral notes. Another stunning expression of the vintage by Philippe Bascaules and his team—bravo!«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

95-97
Falstaff
2020
95-97 Punkte von Falstaff 2020

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Zart tabakig, ein Hauch von Veloursleder, Bleistifttouch nach Zedernholz, schwarze Kirschen, etwas Cassis, frische Orangenzesten. Saftig, reife Kirschen, elegante Textur, finessenreiche lebendige Säurestruktur, seidige, gut integrierte Tannine, kalkige Mineralität mit Limettentouch im Finish, rotbeerige Nuancen im Nachhall, sicheres Reifepotenzial. «

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

97-99
Neal Martin
2020
97-99 Punkte von Neal Martin 2020

»Much like the Deuxième Vin, the 2020 Château Margaux has a discreet nose; it is not interested in fireworks or in dazzling the taster. At first unassuming, it unfolds with black cherries, blueberry and signature crushed violet aromas, all delivered with the delineation and purity expected from an estate of this standing. Looking deeper, one finds touches of potpourri and India ink. The palate is medium-bodied with fine-grained tannins and crisp acidity, perhaps more noticeable on the 2020 compared to the previous two vintages. This Margaux is surfeit with tension and coiled-up, nascent energy, then it tightens up toward a linear finish that strangely recalls a Pauillac, thanks to a subtle graphite note that lingers on the saline aftertaste. This is a classically styled Château Margaux that will gain weight and depth during its élevage. Cerebral and sophisticated, and one of the wines of the Left Bank in 2020.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

20
Weinwisser
2020
20 Punkte von Weinwisser 2020

»89 % Cabernet Sauvignon, 8 % Merlot, 2 % Petit Verdot, 1% Cabernet Franc, 36 hl/ha, 36 % ist Grand Vin. 13.5 vol%, pH 3.67, IPT 80. Was für ein delikates Parfüm nach schwarzen Johannisbeeren, Lakritze und Wildkirsche. Im zweiten Ansatz Sandelholz, Alpenheidelbeeren, ein grosser Strauß mit Veilchen, Schokopralinen. Am komplexen Gaumen mit kaschmirartiger Textur und kakaoartigem Tanningerüst, dazu ein kaskadenartiger Körper gepaart mit magischer Rasse, das Holz wirkt bereits absorbiert. Im gebündelten Finale schwingt sich der 1er Grand Cru Classé dann zu Höchstform auf: dunkle Kirsche, heller Tabak und Grethers Pastillen im nicht enden wollenden Finale – eine Weltklasseleistung, die nur eine Note zulässt! Komplexität, wie eine Welle nach der anderen am Strand, die nach und nach über mich hinwegströmt.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Margaux

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, Subskription

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153768

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château Margaux

Der Weinberg des Château ist 82 Hektar groß mit einer Dominanz von Cabernet Sauvignon (75%), gefolgt von Merlot (20%), Cabernet Franc und Petit Verdot. Die Fermentation wird in Eichenfässern durchgeführt; der Lagerprozess dauert dann 22 Monate in 100% neuen Fässern. Paul ist der Überzeugung, dass die Cabernet Sauvignon-Rebe für die Klasse und die Eleganz der Weine von Château Margaux verantwortlich ist. Als Folge dessen nimmt die Rebe einen immer größer werdenden Anteil in der Cuvée des Grand Vin ein.

mehr erfahren