330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2020 CHÂTEAU PAPE CLÉMENT (SUBSKRIPTION)Zum Video
Meine Empfehlung
96-98
Wine Advocate
2020
98
James Suckling
2020
95-97
Falstaff
2020

2020 CHÂTEAU PAPE CLÉMENT (SUBSKRIPTION)

CRU CLASSÉ PESSAC-LÉOGNAC A.C.
86,50 €

115,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2023, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Experten-Empfehlung

»Tiefgründiges Bouquet mit attraktiver dunkler Beerenfrucht sowie zartherber Schokolade. Konzentriert am Gaumen mit weicher Textur und in sich sehr rund und harmonisch. Feste, reife Tannine, tolle Frische und große Länge sowie feine Eleganz.«

»Tiefgründiges Bouquet mit attraktiver dunkler Beerenfrucht sowie zartherber Schokolade. Konzentriert am Gaumen mit weicher Textur und in sich sehr rund und harmonisch. Feste, reife Tannine, tolle Frische und große Länge sowie feine Eleganz.«

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Video
Château Pape Clément - Pessac-Léognan - En Primeurs 2020

Auszeichnungen
96-98
Wine Advocate
2020
96-98 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2020

»Deep garnet-purple colored, the 2020 Pape Clement comes barreling out of the glass with bold notes of cassis, plum preserves and licorice, giving way to scents of cedar chest, crushed rocks, charcoal and pencil lead. The medium to full-bodied palate is tightly coiled with beautiful tension and a firm, finely grained texture locking in the layers of black fruits and minerals, finishing with great length and energy. The blend this year is 50% Cabernet Sauvignon and 50% Merlot, aging mainly in French oak barriques, 66% new, with about 10% aging in large oak foudres. The wine will spend approximately 18 months in barrels.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

98
James Suckling
2020
98 Punkte von James Suckling 2020

»Lots of blackberry, iodine and crushed stone here. Some black pepper and graphite, too. Full body and medium, fine tannins that have a powdery texture and open in the mouth. So much going on. Iodine and iron undertones with some raw mushroom bring you back for more. Muscular. This is for the cellar. Drink after 2027.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95-97
Falstaff
2020
95-97 Punkte von Falstaff 2020

»Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Attraktive frische Herzkirschfrucht, dunkle Waldbeeren, Cassis, zart nach Edelholz, feine tabakige Nuancen, ein facettenreiches Bukett. Saftig, komplex, sehr elegant, verfügt über Frische und reife Tannine, mineralisch und sehr gut anhaftend, tolle Balance und Länge, bereits in der Jugend sehr verführerisch, sicheres Entwicklungspotenzial. «

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

95-97
Neal Martin
2020
95-97 Punkte von Neal Martin 2020

»The 2020 Pape Clément, which I afforded an hour’s aeration, has a very precise bouquet of pure blackberry, cedar, mint and violet aromas, quite discreet but paradoxically intense; these aromas are very seductive. The palate is medium-bodied with ripe, lithe tannins framing wonderfully pure black fruit laced with crushed stone and a judicious touch of white pepper. Seamless in texture, this is a sophisticated Pape Clément in the making, an outstanding wine that should age brilliantly in bottle.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

94
Decanter
2020
94 Punkte von Decanter 2020

»Powerful in colour, this has the glass staining red and purple colours that Pape Clément does so well. Touches of liquorice and cocoa beans, well handled, this gives power with one hand but takes it away with the other as the austerity and fresh mint leaf comes to the fore. Impressive, a really enjoyable, classically wrought but still full of concentration Pape Clément. Savoury, there is nothing too exuberant in the fruits but it exudes deft confidence. Drinking Window 2028 - 2044«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

19
Weinwisser
2020
19 Punkte von Weinwisser 2020

»50 % Cabernet Sauvignon, 50 % Merlot. Tiefgründiges Purpur mit opaker Mitte und zartem lila Rand. Intensiver Beginn mit einer vollen Ladung schwarzer Johannisbeeren, exotische Hölzer und Lakritze, dahinter grosser Veilchenstrauss, dunkle Schokonoten und Holundergelee. Am konzentrierten Gaumen mit weicher Textur, engmaschigem (fast brachiales) Tanninkorsett, stützender Rasse; ein mit dichten Muskeln überzogener Bodybuilder, der trotz der massiven Konzentration viel Spannung zeigt. Im energiegeladenen, langen Finale Wildkirsche, mazerierte Pflaumenhaut gepaart mit fein mürber Extraktfülle. Wie immer am Maximum vinifiziert, die Rechnung geht heuer mehr als auf! Erinnert mich an den grandiosen Jahrgang 2016, ob er den legendären 2015er erreichen kann bleibt abzuwarten.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Pessac-Léognan

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, Subskription

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153788

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.