330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2020 CHÂTEAU TOUR SAINT CRISTOPHE (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
96
James Suckling
2020
93-95+
Wine Advocate
2020
93
Decanter
2020

2020 CHÂTEAU TOUR SAINT CRISTOPHE (SUBSKRIPTION)

GRAND CRU SAINT-ÉMILION A.C.
32,00 €

42,67 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2023, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Experten-Empfehlung

»Ein faszinierender Ausdruck von Terroir aus Saint-Émilion. Durch den Kalkstein gewinnt dieser harmonsiche Wein Frische und Mineralik. Bemerkenswerte Konzentration, äußerst feine Gerbstoffe und dabei perfekte Präzision am Gaumen.«

»Ein faszinierender Ausdruck von Terroir aus Saint-Émilion. Durch den Kalkstein gewinnt dieser harmonsiche Wein Frische und Mineralik. Bemerkenswerte Konzentration, äußerst feine Gerbstoffe und dabei perfekte Präzision am Gaumen.«

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
96
James Suckling
2020
96 Punkte von James Suckling 2020

»So much black fruit, black walnuts, blueberries, wet earth, black truffles and some graphite. Medium to full body with lots of tension and focus. It runs very long with a salty undertone and some bitter, burnt lemon. Yet ever so subtle and refined. Drink after 2027.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

93-95+
Wine Advocate
2020
93-95+ Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2020

»Deep garnet-purple in color, the 2020 Tour Saint Christophe stampedes out of the glass with powerful scents of baked blackberries, stewed black plums and boysenberries, followed by suggestions of cedar chest, mocha, tar and fertile loam, with lifted wafts of licorice and cardamom. The full-bodied palate is rich and densely packed with juicy black fruits, supported by velvety tannins and fantastic freshness, finishing long and opulent.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

93
Decanter
2020
93 Punkte von Decanter 2020

»Clean and precisely-spliced black fruits, austerity in the tannins and a mocha, grilled coffee bean edging through the finish. Good quality and well balanced, intense to the point of slightly bitter on the final moments. Drinking Window 2025 - 2040«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

92-94
Falstaff
2020
92-94 Punkte von Falstaff 2020

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig unterlegte schwarze Beerenfrucht, zart nach Feigen und Pflaumen, dezente Kräuterwürze, kandierte Orangenzesten. Komplex, saftig, reife dunkle Kirschen, integrierte Tannine, lebendig strukturiert, mineralisch-salziger Nachhall, verfügt über gute Länge.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

91-93
Neal Martin
2020
91-93 Punkte von Neal Martin 2020

»The 2020 Tour Saint Christophe was picked September 14–28, fermented without SO2 and matured in 40% new oak. My sample bottle was more reduced compared to its peers and required more aeration. Leaving it aside for 30–40 minutes, it unfolded to reveal a mélange of red and black fruit and hints of wild mint and boysenberry, all nicely focused, with floral top notes. The medium-bodied palate features sappy black fruit intermingling with orange peel and subtle marmalade notes. There is a core of sweet plummy fruit toward the finish, and a hint of brown sugar lingers on the aftertaste. This is a fine Saint-Émilion, but one where I hope to see a little more terroir expression on once in bottle.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Saint-Émilion

Unterregion 1

Saint-Émilion

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, Subskription

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153818

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.