Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Geldermann Édition Musique Composition de Jazz

Geldermann Édition Musique Composition de Jazz

Traditionelle Flaschengärung
24,95 €

33,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 5-8 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Lebendiger, frischer Auftakt, im Duft Nuancen von reifem Pfirsich und Anklänge von Anis. Sehr feine, weiche Perlage und ein langanhaltender, wunderbar ausbalancierter Abgang.
Empfehlung
Als Aperitif.
Beschreibung

Sektgenuss zum Hören

Sektgenuss hörbar machen – mit der Geldermann Édition Musique wird diese Vorstellung Wirklichkeit und zusammengeführt, was unbedingt einmal zusammengehört und -geschmeckt werden sollte. Verschiedene Facetten der Kultur will die Privatsektkellerei Geldermann in den nächsten Jahren mit ihren hochwertigen Produkten aus Deutschland vereinen. Den Anfang machen die Musik und eine besonders edle Sektassemblage. Letztere ist eine von Kellermeister Marc Gauchey auserwählte Cuvée der Rebsorten Chenin Blanc und Chardonnay. Drei Jahre lang reifte der Sekt – oder besser das Kunstwerk in der Flasche, ehe es mit einer Brut Dosage vollendet wurde. Seine feine Perlage und die Komplexität werden abgerundet durch feine Noten von reifem Pfirsich und zarten Anklängen von Anis.

Nach der Fertigstellung wurden die Aromen und die feine Perlage von keinem Geringeren als dem preisgekrönten Jazz-Musiker Nils Wülker in harmonische Klangwelten übersetzt. Dafür ließ sich der erfolgreiche Jazztrompeter und Komponist nicht nur von der Cuvée selbst, sondern auch von der Geschichte des Hauses und den alten Gewölbekellern inspirieren. Mit der Édition Musique Composition de Jazz erhalten Sie ein Stück herausragender Sektkultur in Verbindung mit einem – nach Art des Sektes – komponierten Meisterwerk der Jazzmusik. Beides bekommen Sie in einer wertigen Geschenkbox, die an einen Trompetenkoffer erinnern lässt.

Hörbarer Sektgenuss

Am 26. September 2019 war es in der Privatsektkellerei in Breisach soweit. Die eigens für diesen Sekt geschaffene Komposition »Perlage« wurde uraufgeführt und es kam zu der einzigartigen Verbindung von Sekt und Musik. Dem Jazztrompeter Nils Wülker ist es gemeinsam mit dem Chef de Cave Marc Gauchey gelungen eine wunderbare Verschmelzung der Sinne zu schaffen. Das Musikstück harmoniert mit der Geldermann L'Édition Musique No.1 - Composition de Jazz auf perfekte Art und Weise. Beide sind sie beschwingt und entspannend zugleich. Man erlebt Tiefgang und Leichtigkeit, geschmacklich wie auch akustisch! In diesem individuellen Ensemble werden Tradition und Moderne auf elegante Weise verbunden. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in der hochwertigen Machart des Sektes und dem talentierten Trompetenspieler wieder.

Daten & Fakten

Land

Deutschland

Geschmack

Brut

Region

Baden

Rebsorten Auflistung

Chenin Blanc, Chardonnay

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12 % vol

Lagerfähigkeit

bis zu 2 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Sekt

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Anschrift

Matheus-Müller-Platz 1 65343 Eltville am Rhein

Artikelnummer

145415

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Geldermann

Bereits seit 1838 steht Geldermann für französisch-deutsche Sektkultur, höchste Schaumweinqualität und Zuverlässigkeit. Fasziniert von Landschaft und Lebensart, gründeten William Deutz und Peter Geldermann, zwei gebürtige Aachener, 1838 eine Kellerei in dem kleinen Städtchen Aÿ, knapp 30 Kilometer südlich von Reims. Bereits in den ersten Jahren erwarben sich die deutschen Gründer mit ihren recht herben aber frischen Champagnern höchste Anerkennung und Ruhm über die Champagne hinaus und gehörten zum elitären Kreis der Gründungsmitglieder des »Syndicat des Grandes Marques de Champagne«.

mehr erfahren