15-Prozent-Rabatt

14,95 € 19,93 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

Artikelnummer: 105405
5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

2013 Geldermann Brut Rosé Jahrgang

Traditionelle Flaschengärung

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Vergoldeter Genuss!

Aus Chardonnay, Chenin Blanc und Pinot Noir gekeltert, zeigt sich der Geldermann Rosé-Sekt von einer fruchtigen Seite. Verführerische Aromen von Pfirsich und Pflaume treffen auf eine leichte Rosenholznote. Mit seiner raffinierten Würze und dem langen Abgang bleibt dieser Schaumwein nachhaltig im Gedächtnis. Der Brut Rosé Jahrgang passt ideal zu feinem Geflügel, Kalbfleisch oder Sushi.


Eine ganz besondere Empfehlung dazu kommt von unserer Lieblingsbloggerin Astrid Paul:


Matcha Brownie


Der Name »Geldermann« steht bereits seit 1838 für Sektkultur allerhöchster Güte. Von William Deutz und Peter Geldermann gegründet, firmierte das Sekthaus bis 1995 unter dem Namen »Deutz & Geldermann«, ehe sich die beiden zuvor zusammengehörenden Kellereien im französischen Aÿ und im badischen Breisach trennten. Unter dem Breisacher Münsterberg liegt seitdem das Herz der Geldermann-Schaumweine, die sich ihre geschmackliche Nähe zum Champagner bewahrt haben. In Kellerräumen aus dem 15. Jahrhundert reifen die feinen Prickler bei kühlen 13 Grad, nachdem sie zuvor drei Monate in der Flasche gärten.


Im Hause Geldermann wird nichts dem Zufall überlassen und dennoch so wenig wie möglich bei der Erzeugung der Schaumweine eingegriffen. Das Ergebnis sind Sekte, die ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis versprechen und jedes Sommerfest mit dem Extraschuss Genuss bereichern. Der Geldermann Rosé macht da keine Ausnahme. Seine Spitzenklasse prämierte die Jury der Berliner Wine Trophy jüngst mit der Goldmedaille.

Geldermann

Bereits seit 1838 steht Geldermann für französisch-deutsche Sektkultur, höchste Schaumweinqualität und Zuverlässigkeit.

Geldermann

Fasziniert von Landschaft und Lebensart, gründeten William Deutz und Peter Geldermann, zwei gebürtige Aachener, 1838 eine Kellerei in dem kleinen Städtchen Aÿ, knapp 30 Kilometer südlich von Reims. Bereits in den ersten Jahren erwarben sich die deutschen Gründer mit ihren recht herben aber frischen Champagnern höchste Anerkennung und Ruhm über die Champagne hinaus und gehörten zum elitären Kreis der Gründungsmitglieder des »Syndicat des Grandes Marques de Champagne«.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Geldermann Rosé Jahrgang

Erzeuger
Geldermann - Traditionsreich und ausdrucksstark
Land
Deutschland
Region
Baden
Rebsorte
Chardonnay, Chenin Blanc, Pinot Noir
Farbe
Rosé
Wein Typ
Brut
Beurteilung
Hochkarätig und feinperlig, strahlend lachsfarben, leichter Würze und feiner Fruchtigeit.
Empfehlung
Sehr fein zu Geflügel, Kalbfleisch oder Sushi.
Genussreife
bis zu 8 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,00 % vol
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Geldermann Privatsektkellerei GmbH
Am Schlossberg 1
D-79206 Breisach am Rhein
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.