Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2012 Heimersheimer Burggarten Spätburgunder »R«
91
Eichelmann
2012
17/20
Vinum
17
Vinum
2012

2012 Heimersheimer Burggarten Spätburgunder »R«

trocken
56,50 €

75,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Konzentrierte Aromen von dunklen Beeren und Kirsche, rauchige Noten und erdiger Mineralität, Noten von Schokolade und würzigem Holz, langer Nachhall
Empfehlung
Zu herzhaften Fleischspeisen wie Wildbraten oder Lammkeule und fruchtigen Soßen
Beschreibung

Paul Josef Schäfer und seine drei Söhne haben sich dem „absoluten Qualitätsweinbau verschrieben, und sie drehen weiter an dieser Schraube“, begründet der Gault Millau den fortwährenden Aufstieg des Weinguts Burggarten. Das Zusammenspiel von Tradition und Innovation im Weinberg und Keller bezeichnet die Familie Schäfer selbst als ihr Erfolgsrezept. Naturnaher Weinbau, integrierter Pflanzenschutz und strikte Traubenselektion bereits im Weinberg sind die Grundbedingungen für gesundes Lesegut. In mehreren Lesedurchgängen werden von ca. 15 ha eigener Weinberge nur vollreifes Rebgut, vor allem Spätburgunder, eingebracht. In einem neuen, blitzsauberen Betrieb entstehen daraus Rotweine von enormer Tiefe, Struktur und Kraft. Nur die kräftigsten Weine kommen bei den Schäfers ins neue Barriquefass. Der sortentypische Ausbau in alten, großen und kleinen Holzfässern, der die individuellen Nuancen zum Ausdruck bringt, lässt dagegen auch die feineren, terroirbetonten Weine des Hauses in ihrer Einzigartigkeit erkennen. Die Böden der Lage Heimersheimer Burggarten sind sehr vielfältig und reichen von Grauwacke bis zu Basalt. Die Weine aus dieser Lage können oft sehr körperreich und feurig ausfallen und zeichnen sich durch ihre vollen Fruchtaromen aus. Der Spätburgunder von Weingut Burggarten reifte nach der Lese traditionell im Barriquefass.

Auszeichnungen
91
Eichelmann
2012
Eichelmann

Der Eichelmann Weinführer bewertet die Weine nach dem international bewährten 100-Punkte System. Dabei legt der Eichelmann ein besonderes Augenmerk auf die gesamte Kollektion der Weingüter. Im Vergleich zu anderen Weinführern werden die Weine blind verkostet.

17/20
Vinum
Vinum

Das schweizer Magazin für Weinkultur veröffentlichte bereits einen deutschen Weinguide. Dabei wurden über 1.000 der besten Winzer Deutschlands getestet.

17
Vinum
2012
Vinum

Das schweizer Magazin für Weinkultur veröffentlichte bereits einen deutschen Weinguide. Dabei wurden über 1.000 der besten Winzer Deutschlands getestet.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Deutschland

Region

Ahr

Rebsorten Auflistung

Spätburgunder

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

2.1 g/l

Gesamtsäure

5 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Vegan

im Holzfass gereift,veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Burggarten

Anschrift

Landskroner Str.61 53474 Bad Neuenahr-Heppingen

Artikelnummer

104624

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Burggarten

Paul Josef Schäfer und seine drei Söhne haben sich dem „absoluten Qualitätsweinbau verschrieben, und sie drehen weiter an dieser Schraube“, begründet der Gault Millau den fortwährenden Aufstieg des Weinguts Burggarten. Das Zusammenspiel von Tradition und Innovation im Weinberg und Keller bezeichnet die Familie Schäfer selbst als ihr Erfolgsrezept. Naturnaher Weinbau, integrierter Pflanzen­schutz und strikte Traubenselektion be­reits im Weinberg sind die Grundbedin­gungen für gesundes Lesegut.

mehr erfahren