Urlaubserinnerungen

44,95 € 59,93 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

Artikelnummer: 190044
5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

2013 Hess Collection Mount Veeder Cabernet Sauvignon

Mount Veeder, Napa Valley

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Robert Parker - 94/100 Punkte für den Jahrgang 2013
"Another sensational effort and probably one of the best wines to emerge from Hess in the last 30 years is the 2013 Cabernet Sauvignon Estate Mt. Veeder, a blend of 82% Cabernet Sauvignon and 18% Malbec. This is sensational wine with fabulous aromatics of white flowers, licorice, roasted coffee, blueberry and black raspberry liqueur, with pen ink and graphite making an appearance. It is a full-bodied, rich and a compelling effort from Hess. The good news is there are nearly 10,700 cases of it."


Der Mount Veeder ist Teil der Mayacamas-Kette, die das Napa Valley vom Sonoma Valley trennt. Er zählt aufgrund seiner Höhenlage von fast sechshundert Metern über dem Talgrund zu den höchsten Weinbergen Kaliforniens und ist die Heimat eines außergewöhnlich guten Cabernet Sauvignons. Seine Ausnahmequalität verdankt der Wein einer rigorosen, zweifachen Selektion. Nur vollkommen unversehrte Trauben gelangen in die Verarbeitung. Eine für das ganze Napa Valley einmalige Gärung in offenen Edelstahltanks entlockt den Rotwein-Trauben innerhalb von 28 langen Tagen auch das letzte Quäntchen Frucht und Aroma. Nach 22-monatigem Ausbau in kleinen Eichenfässern ist sie dann so weit, diese kalifornische Verheißung, die Dank reifer Tannine und schöner Säure dermaßen üppig und mächtig ausfällt, dass sie bis zu 15 Jahre gelagert werden kann. Vorausgesetzt es findet sich jemand, der es so lange aushält, den Mount Veeder nicht zu entkorken. Er ist nämlich auch jetzt schon fantastisch.

Hess Collection Winery

DONALD HESS, HERR ÜBER DIE HESS COLLECTION WINERY UND BEGNADETER KUNSTLIEBHABER


Der Lebenslauf von Donald Hess liest sich so, als hätte man ihn selbst gern gelebt. 1936 in Bern geboren, ließ er sich in München zum Braumeister ausbilden und übernahm nach dem frühen Tod seines Vaters bereits mit zwanzig die familieneigene Brauerei Steinhölzi in Bern. 1961 gründete er die Valser Mineralquellen AG und machte diese zur Nr. 1 in der Schweiz, bevor er sie an Coca Cola verkaufte. Die Erlöse aus seinen Geschäften investiert Donald Hess seit einigen Jahrzehnten parallel in seine zwei großen Leidenschaften: den Wein und die Kunst. Heute nennt der zurückhaltende Schweizer neben der Hess Collection Winery im Napa Valley, die Glen Carlou Vineyards in Südafrika, Peter Lehmann Wines in Australien sowie die Bodega Colomé und die Bodega Amalaya in Argentinien sein eigen. An jedem dieser Standorte gibt es neben einer Weinkellerei auch ein öffentlich zugängliches Museum für moderne Kunst. Das größte ist die Hess Collection in Kalifornien.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Hess Collection Mount Veeder Cabernet Sauvignon

Erzeuger
Hess Collection Winery - Der Gipfel kalifornischer Weinbaukunst
Land
Vereinigte Staaten
Region
Kalifornien
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Am Gaumen Noten von Brombeere und dunkler Schokolade. Mächtig und konzentriert, mit solider Struktur reifer Tannine, ausgewogen, langer Nachgang.
Empfehlung
Feine Speisen, Braten- und Wildgerichte, Pilzgerichte, Wildgeflügel, kräftige Käsesorten
Genussreife
bis zu 10 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
14,50 %
Restzucker
3,20 g/l
Gesamtsäure
6,10 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
enthält Eier, Sulfite
Anschrift Produzent
The Hess Collection Winery
4411 Redwood Rd
94558 Napa
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
Ihre persönliche Weinberatung Lassen Sie sich von unseren Weinexperten beraten!
Bequem & unverbindlich Ihren Telefontermin abstimmen: