Festtagsangebote

Icario - Unbeirrt auf Erfolgskurs

Die Familie Cecchetti gibt sich nur mit dem Besten zufrieden. Wenn sie sich Ziele steckt, dann sind diese mindestens ambitioniert, meistens überaus ehrgeizig. Als der Römer Giancarlo Cecchetti mit seinen Kindern 1998 nach Fucile in den Hügeln von Montepulciano zog und ein Weingut erwarb, war die Marschroute klar: Jahr für Jahr die Qualität zu steigern, um am Ende das beste Weingut in der toskanischen Prestige-Region zu sein.

Das neue Kellerei-Gebäude der Tenuta Icario in Montepulciano.

Anfangs wurden sie von den Einheimischen belächelt. Doch die Cecchettis ließen sich nicht beirren und haben systematisch an der Qualitätsschraube gedreht. Seit dem Jahr 2000 sind die meisten Icario-Lagen mit hochwertigen Sangiovese- Klonen neu bepflanzt worden. Und auch in technischer Hinsicht hat man Maßstäbe gesetzt. Das Rebgut der einzelnen Parzellen wird unter idealen Bedingungen separat vergoren und in unterirdischen, kühlen Kellern nach modernsten Gesichtspunkten ausgebaut. Heute lächelt niemand mehr über die Cecchettis, vielmehr erntet man sehr viel Anerkennung und Lob. Die Fangemeinde der Icario-Weine wächst beständig und findet auch vermehrt Anhänger in Italiens mitunter launigen Kritikerschar. Die Cecchettis wird es freuen – schließlich kommen sie ihrem erklärten Ziel mit jedem Jahrgang ein Stückchen näher.

Weine von Icario
  1. 16,95 € 22,60 €/Ltr.
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht verfügbar.


    nicht verfügbar
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.