Winterweine

10,95 € 14,60 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

Artikelnummer: 104632
5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

2016 Domaine de L'Ostal Blanc

I.G.P. Pays d'Oc

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Zwischen Steineichen und Zypressen inmitten unberührter Natur bietet diese Region alles, was man zum Erzeugen eines großen Weins braucht. Deshalb schuf Jean-Michel Cazes hier an den Hängen des Petit Causse ein Anwesen von insgesamt 150 ha, von denen 60 ha mit Wein und 25 ha mit Olivenbäumen bepflanzt sind. Gemeinsam mit seinem Sohn Jean-Charles wählte er für das neue Weingut einen Namen, der als Sinnbild zu verstehen ist: L’Ostal Cazes. In der alten südfranzösischen Sprache, der Langue d’Oc, bedeutet l’ostal „Haus“, aber auch die Familie, die es bewohnt. In der ehemaligen Ziegelei Saint-Joseph aus dem 19. Jahrhundert wurde eine hochmoderne Weinkellerei aufgebaut. Kompaktes Kalkgestein abwechselnd mit sandsteinhaltigem Mergel bilden ein ungewöhnliches Bodenprofil. Die schon seit der Antike genutzten Rebböden zeichnen sich durch ein besonderes Klima aus. Sie stehen unter dem abwechselnden Einfluss von Warmluft und von den Bergen herabfallender Kaltluft, was eine gleichmäßige Traubenreife fördert. Die eher typischen Rhône-Rebsorten Viognier, Marsanne und Rousanne gedeihen auf einem 2,5 ha großen Weinberg, dessen süd-östliche Ausrichtung und tiefgründigen Böden Weine hervorbringen, die sich durch ihre reintönigen Aromen und elegante Frische auszeichnen. Nach einer fünfmonatigen Lagerung im Barrique begeistert Eclipse mit seinen Aromen nach weißen Blüten und Pfirsich und seiner feinen, mineralischen Struktur. Ein intensiver, langer Nachklang lässt den Wein lange verweilen.

Domaine de L’Ostal

Jean-Michel Cazes und sein Sohn Jean-Charles

Was veranlasst einen erfolgreichen Chateau-Besitzer, das Geld, das er in Bordeaux verdient hat, im Languedoc, an der südlichen Rhône und im weniger bekannten Bordeaux-Gebiet Graves anzulegen? Ganz einfach: Jean-Michel Cazes, der Besitzer der legendären Bordelaiser Châteaux Lynch-Bages, Haut-Bages Averous, Cordeillan-Bages (alle drei Pauillac) und Ormes de Pez (Saint-Estèphe), ist der Überzeugung, dass sich auch dort Weine von höchster Qualität erzeugen lassen.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

2016 Domaine de L'Ostal Blanc

Erzeuger
Domaine de L’Ostal - Jean-Michel Cazes' Weingut im Languedoc-Roussillon
Land
Frankreich
Region
Languedoc-Roussillon, Minervois, Südfrankreich
Rebsorte
Marsanne, Roussanne, Viognier
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Weiße Blüten und Pfirsich, feine, mineralische Struktur, vollmundig und intensiv, langer Abgang
Empfehlung
Zu Pilzgerichten und Aufläufen, helles Fleisch in cremiger Sauce
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
1,40 g/l
Gesamtsäure
5,80 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
JM CAZES Sélection
Route de Bordeaux
F-33460 MACAU
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.