Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 M. Chapoutier »Barbe Rac« Châteauneuf-du-Pape – demeter
95-97+
Jeb Dunnuck
2019
96
Wine Spectator
2019
96
James Suckling
2019

2019 M. Chapoutier »Barbe Rac« Châteauneuf-du-Pape – demeter

Rouge AOP
79,00 €

105,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Beurteilung
Am Gaumen treffen Aromen von dunklen Früchten, Kräutern, Gewürzen und Schokolade aufeinander und entführen Sie auf eine unnachahmliche Geschmacksreise.
Empfehlung
Ein hervorragender Speisebegleiter zu jeglichen Fleischsorten oder einer ausgefallenen Käseplatte.
Beschreibung

Imposanter Grenache

Der Kultwinzer Michel Chapoutier beweist ein weiteres Mal sein Können. Vollmundig, samtig und mit starkem Charakter – so wird Ihnen der »Barbe Rac « Cháteauneuf-du-Pape AOC definitiv in Erinnerung bleiben. Die für diesen höchst edlen Rotwein verwendeten 90 Jahre alten Grenache-Reben liegen auf einer Terrasse mit einer Oberfläche von Schindeln, die aus einem ehemaligen Rhóne-Bett stammen. Durch eine sorgfältige Lese wird die Auswahl der besten Trauben ermöglicht, die daraufhin in Betontanks vinifiziert werden. Anschließend wird der Wein für ca. 16 Monaten in Fässern gelagert, wo er noch einmal seine vollen Aromen entfaltet.

Im Glas zeigt sich ein sehr intensives Granatrot. Das vielfältige Bukett in der Nase verbindet Aromen von Kräutern, Gewürzen, Schokolade und Früchten – bereit die Sinne zu verführen. Am Gaumen prägt den Wein dann eine hervorragende Dichte mit beeindruckender Länge, die Ihnen ein Geschmackserlebnis der Extraklasse garantieren. Ein hervorragender Speisebegleiter zu jeglichen Fleischsorten oder einer ausgefallenen Käseplatte.

Auszeichnungen
95-97+
Jeb Dunnuck
2019
95-97+ Punkte von Jeb Dunnuck 2019

»The 2019 Châteauneuf Du Pape Barbe Rac also shows the vintage’s more elegant, seamless style. It has an exotic bouquet of wild strawberries, blueberries, marine-like minerality, tapenade, and savory garrigue. Rich, full-bodied, and nicely structured, with plenty of length on the finish, this is another wine that will benefit from 2-4 years of bottle age and be long-lived.«

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.

96
Wine Spectator
2019
96 Punkte von Wine Spectator 2019

»Ripe and alluring, with a silky feel despite ample depth to the waves of cassis, bitter cherry and black berry fruit flavors. The finish boasts garrigue, singed cedar, dried anise, sanguine and black tea notes. A beauty for the cellar. Best from 2024 through 2036.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den absoluten Schwergewichten der Weinpublikationen und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Branche. Es wird nicht umsonst neben Robert Parkers Wine Advocate als eine der beliebtesten Quellen für Weinbewertungen weltweit angesehen. Hier findet man nicht nur eine Fülle von Verkostungsnotizen, sondern auch herausragende Expertenmeinungen von renommierten Weinjournalisten und erfahrenen Weinkritikern.

96
James Suckling
2019
96 Punkte von James Suckling 2019

»Tons of forest berries and damson plums, but also dried herbs. An extremely expressive wine with great fruit, very fresh and slightly crunchy tannins, plus energy that makes it leap and bound across the palate. Stunning licorice and mineral finish that proves Chateauneuf can be an exciting and elegant wine. From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drinkable now, but best from 2024.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Bio
BIO

Die Bio Auszeichnung steht für zertifizierte Bio-Weine, die durch ökologischen Weinanbau unter Verzicht auf Pestizide und Gentechnik angebaut und hergestellt wurden. Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch ausgewiesene Kontrollstellen der Europäischen Union.

Meinungen
Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Michel Chapoutier

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Rhône

Rebsorten Auflistung

Grenache

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Lamm, Rind, Wild

Alkoholgehalt

15.5 % vol

Restzucker

0 g/l

Gesamtsäure

0 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

M. Chapoutier

Anschrift

Avenue du Dr Paul Durand 18, 26600 Tain l'Hermitage

Artikelnummer

153688

Michel Chapoutier

Von der Côte Rôtie im Norden bis zu den Dörfern und Crus der südlichen Rhône, darunter Rasteau, Gigondas, Tavel und natürlich Châteauneuf, bildet Michel Chapoutier die Weine der Rhône in einer Authentizität und Typizität ab wie kein anderer Winzer. Als einziger seiner Zunft besitzt er eigene Weinberge in allen Spitzenlagen der Rhône. Nahezu uneingeschränkt herrscht das Weingut Michel Chapoutier über den Hermitage Berg und gilt schon heute als eines der bedeutendsten Weingüter unserer Zeit.

mehr erfahren