Winzerwerke

44,95 € 59,93 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

Artikelnummer: 104902
5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

2014 M. Chapoutier »Les Varonniers«

Crozes Hermitage AOC

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Der Hermitageberg an der nördlichen Rhône gelegen, gilt als ältestes Weinbaugebiet und als Ursprung der Rebsorte Syrah. Der große Granitberg, der sich aus dem Urstromtal der Rhône erhebt, vereint unterschiedliche Böden aus vier Erdzeitaltern. Dies erklärt die Vielzahl unterschiedlicher Lagen die sich insbesondere an die sonnigen Südhänge schmiegen und so vor den Nordwinden geschützt sind. Michel Chapoutier gilt als einer der bedeutensten Weinvisionäre unserer Tage. Als einziger seiner Zunft besitzt er eigene Weinberge in allen Spitzenlagen der Rhône. Nahezu uneingeschränkt herrscht Chapoutier über den Hermitage-Berg. Aus einigen der herausragendsten Parzellen erzeugt er Weine, die Wine Spectator und Robert M. Parker einmütig zu den Besten der Welt zählen. Die regelmäßig mit bis zu 100 Punkten bewerteten Sélections Parcellaires entstehen in akribischer Handarbeit von großenteils uralten Reben, die nach den Grundsätzen biodynamischen Weinbaus bewirtschaftet werden. Sie gehören zu jenen Weinerlebnissen, die man nie vergisst.


Die Trauben für Chapoutiers »Les Varonniers« Crozes-Hermitage stammen von Chapoutiers ältesten Syrah-Reben in Crozes-Hermitage, die hier an der äußersten Grenze zum Hermitage Weinberg an steilen Hängen mit südwestlicher Ausrichtung wachsen. Alle Trauben werden bei Vollreife behutsam von Hand gelesen und in kleinen, geschlossenen Betonbecken mindestens fünf Wochen lang vergoren. Der Wein wird danach in große Eichenholzfässer gelegt, um bei einer zwölf- bis 14-monatigen Reife harmonisch zu vollenden.


Das Urteil von Robert Parker lautet hierzu: "One of my favorite Crozes Hermitage is Chapoutier’s les Varonniers which comes from a cool, west-facing terroir located just to the west of the famed Bessards lieu-dit in Hermitage. The inky color of the 2014 Crozes Hermitage les Varonniers is accompanied by Hermitage-like notes of graphite, currants, black raspberry, pepper and liquid violets. These give way to a medium to full-bodied red that has juicy acidity, excellent purity of fruit and ripe tannin. It has more depth than most in the vintage and will have 10-15 years of overall longevity."

Weingut Michel Chapoutier

Michel Chapoutier in seinem Weinberg.

"Mein erster Eindruck von diesem Mann war: er ist verrückt," beginnt der Journalist Jean-Charles Chapuzet seine Biographie über Michel Chapoutier. Der Kultwinzer aus Tain l’Hermitage, der "vor Ideen ständig überzusprudeln scheint und dennoch nie ein Wort zuviel sagt" gilt schon heute als einer der bedeutendsten Weinvisionäre unserer Zeit.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

2014 M. Chapoutier »Les Varonniers«

Erzeuger
Weingut Michel Chapoutier - Weltspitze von der Rhône
Land
Frankreich
Region
Rhône
Rebsorte
Syrah
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
schöne Noten von Graphite, Johannisbeere, Brombeeren und Veilchenaromen. Ein vollmundiger Rotwein mit ausgefeilten, reifen Tanninen.
Empfehlung
Vorzüglich zu Fleischgerichten, besonders zu Schweinefleisch
Genussreife
bis zu 15 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Restzucker
0,80 g/l
Gesamtsäure
5,30 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Bio-Kontrollnummer
FR-BIO-01
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
M. Chapoutier
18, Avenue P. Durand B. P. 38
F-26600 Tain L#Hermitage
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.