5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2016 Masi Campofiorin Rosso del Veronese
92
James Suckling
2016
19% sparen

Italien

Veneto

2016 Masi Campofiorin Rosso del Veronese

IGT
10,50 €12,95 €

14,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Beurteilung
In der Nase reife Kirschen und süße Gewürze. Im Geschmack mit intensiver Kirschenaromatik und Beerenfrucht mit guter
Empfehlung
Perfekt zu Pastagerichten mit reichhaltigen Saucen (Fleisch oder Pilze) und gereiftem Käse.
Beschreibung

Bei Masi überlässt man allenfalls noch das Wetter dem Zufall. Ansonsten wacht ein ganzes Team von Fachleuten über die Herstellung der gutseigenen Erzeugnisse. Die Folge ist, dass die Weine nicht nur ihresgleichen suchen, sondern schon von Weinkritiker Burton Anderson als »Prototypen neuer Kategorien im Veroneser Weinbau« bezeichnet wurden.

Der Campofiorin steht wie kein zweiter Wein für diese Entwicklung im Masi-Betrieb. Als erster »Supervenetian« ging er 1964 in die Weingeschichte ein, indem er das an ihm angewandte Ripasso-Verfahren populär machte. Bei dieser Methode wird junger, vergorener Rotwein auf den Trester des Amarone gegeben und eine zweite Gärung durchlaufen. Der daraus entstandene Wein vereint Stärke mit Stil und Schlichtheit mit Opulenz. 18 Monate reift der superbe Venetianer in Barrique-Fässern. Das Ergebnis ist bis heute exzellent. Der Campofiorin überzeugt mit Noten reifer Kirschen und süßer Gewürze, am Gaumen ergänzt durch eine intensive Beerenfrucht, sanfte Tannine und einen langen Abgang.

Es handelt sich um einen außergewöhnlich langlebigen italienischen Wein, der wunderbar mit reichhaltigen Speisen mit Pilz-, Fleisch- und Käseanteilen harmoniert.

Auszeichnungen
92
James Suckling
2016
92 Punkte von James Suckling 2016

»Exuberant morello cherries, raspberry coulis and subtler notes of dried orange peel come to the surface. The medium-bodied palate has some bite with a solid backbone of firm tannins. Drink now.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Italien

Region

Veneto

Rebsorten Auflistung

Corvina, Molinara, Rondinella

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

0.4 g/l

Gesamtsäure

5.2 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Masi Agricola S.P.A.

Anschrift

Via Monteleone 26 I37015 Sant'Ambrogio di Valpolicella (VR)

Artikelnummer

125336

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Masi

»Masi« – dieser (längenmäßig) kleine Name mit dem großen Klang hat entscheidenden Anteil daran, dass die Weine der norditalienischen Valpolicella-Region weltweit höchstes Ansehen genießen. Erst kürzlich kürte der Gambero Rosso das Traditionsunternehmen zu »Italiens Weingut des Jahres 2018«. Die Auszeichnung kann auch als Anerkennung für Masis Gesamtwerk verstanden werden, denn Begriffe wie »Amarone«, »Appassimento«, ja sogar das Valpolicella-Gebiet selbst sind heute untrennbar mit der Geschichte, dem Innovationsgeist und den Werten von Masi verbunden. Wie es dazu kam und wohin der Weg des Unternehmens führt? Ein Blick in die Vergangenheit gibt erste Aufschlüsse. Bei uns finden Sie neben den berühmten Masi Weinen des Valpolicella auch die Weine des Gutes Serego Alighieri, vom Weingut Bossi Fedrigotti aus dem Trentino, sowie Masi Tupungato aus Argentinien.

mehr erfahren