330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2016 Masi Costasera Amarone della Valpolicella ClassicoZum Video
Meine Empfehlung
96
James Suckling
2016
Gold
Mundus Vini
93
Falstaff
2015
20% sparen

2016 Masi Costasera Amarone della Valpolicella Classico

DOCG
31,80 €39,95 €

42,40 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



Experten Empfehlung

»Wer zu einem feinen Abendessen etwas wirklich Exklusives reichen möchte, trifft mit diesem majestätischen Amarone genau die richtige Wahl.«

»Wer zu einem feinen Abendessen etwas wirklich Exklusives reichen möchte, trifft mit diesem majestätischen Amarone genau die richtige Wahl.«

Marcus Stein

Leiter Einzelhandel

Beurteilung
In der Nase gebackenes Obst, Pflaumen und Kirsche. Im Geschmack fruchtig mit einem Hauch von Kaffee und Kakao. Wahnsinnig langer delikater Abgang.
Empfehlung
Hervorragend als After-Dinner-Wein oder zu rotem Fleisch, Wild, Wachteln und reichhaltigen Gerichten. Sehr gut zu gereiften Käsesorten wie Parmesan, Pecorino und Gorgonzola.
Beschreibung

Der Masi Costasera ist ein Amarone della Valpolicella, der sich schmecken lassen kann! »Stolz«, »majestätisch«, »komplex« und »überschwänglich« sind die Stichworte, um diesen Wein treffend zu beschreiben.

Der sehr dunkle, rubinrote Wein verströmt Aromen von Pflaumen, gebackenen Früchten, Kirschen, Blaubeeren, Lakritz, Veilchen und Orangenrinde. Ein sehr samtiger italienischer Wein, der zugleich viel Tiefe und Struktur aufweist. Im Geschmack ist er ebenfalls sehr fruchtig und offenbart Anklänge an Kaffee. Der Masi Costasera ist ein sehr gut ausbalancierter Amarone mit hohem Alterungspotential.

In seiner Kategorie setzt dieser Wein Maßstäbe. Dies ist dem ausgesprochen guten Know-How von Masi zu verdanken, wenn es um die anspruchsvolle Appassimento-Technik geht. Diese ist obligatorisch, um einen Amarone zu erzeugen. Hierbei werden die Trauben der traditionellen venezianischen Rebsorten Rondinella, Molinara und Corvina in den Wintermonaten in Regalen ausgebreitet und zum Trocknen gelagert. Bei diesem Vorgang erhöht sich die Konzentration der Aromastoffe deutlich und ein intensiver, ausdrucksstarker Wein entsteht: in diesem Fall der traumhafte Masi Costasera Amarone della Valpolicella.

Video
Ludwig's Rezeptideen: In Rotwein geschmortes Rind serviert mit Parmesan Risotto

Was braucht ein so kraftvoll-komplexer Wein wie der Masi Costasera Amarone noch mehr als ein ebenso opulentes Gericht wie in Rotwein geschmortes Rind, serviert mit Parmesan Risotto? Jemanden, der es kocht. In unserem Video seht ihr, wie das Rezept einfach gelingt.

Auszeichnungen
96
James Suckling
2016
96 Punkte von James Suckling 2016

» I love the semidried, cranberry-like fruit base to the aromas, decorated by notes of very dark chocolate and coffee bean. Medium-to full-bodied with a very silky, refined feel to the palate. Tight bead of super clean fruit and fine, polished tannins. Long yet tight, crystal-clear finish that lingers. Exquisite Amarone. The tight, focused and balanced nature to this makes you want to drink it now. But it will get even better with some bottle age. Try from 2023. «

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Gold
Mundus Vini
Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

93
Falstaff
2015
93 Punkte von Falstaff 2015

»Funkelndes, kraftvolles Rubin. Fein gezeichnete Nase, etwas zurückhaltend, dunkle Kirschen, dazu feine Heidelbeeren. Griffiges Tannin am Gaumen, viel Zwetschken, im Finale dezente Röstnoten.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Italien

Rebsorten Auflistung

Corvina, Molinara, Rondinella

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

6.7 g/l

Gesamtsäure

5.6 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 20 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Masi Agricola S.P.A.

Anschrift

Via Monteleone 26 I37015 Sant'Ambrogio di Valpolicella (VR)

Artikelnummer

125411

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Masi

»Masi« – dieser (längenmäßig) kleine Name mit dem großen Klang hat entscheidenden Anteil daran, dass die Weine der norditalienischen Valpolicella-Region weltweit höchstes Ansehen genießen. Begriffe wie »Amarone«, »Appassimento«, ja sogar das Valpolicella-Gebiet selbst sind heute untrennbar mit der Geschichte, dem Innovationsgeist und den Werten von Masi verbunden. Wie es dazu kam und wohin der Weg des Weinguts führt? Ein Blick in die Vergangenheit gibt erste Aufschlüsse.

mehr erfahren