├ťber 330 Jahre Weinerfahrung
30 Tage R├╝ckgabe bei Nichtgefallen
Nur 1,89 ÔéČ Versandkosten
Katalog bestellen
Service & Kontakt
Orecchiette mit Wolfsbarschr├Âllchen

Orecchiette con involtini di branzino

F├╝r 4 Personen

Zubereitungszeit 50 min.

Mit gut eingebundener S├Ąure
Ein fruchtiger, beeriger und saftiger Prosecco. Er pr├Ąsentiert sich mit einem angenehmen Duft nach Holunderbl├╝ten und Bittermandeln. Am Gaumen zeigt er sich samtig-weich und s├╝├č mit einem langen, lecker-fruchtigen Abgang.

Zutaten (4 Personen)


100 g gesalzene, ger├Âstete Macadamianusskerne, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 EL Semmelbr├Âsel
2 Biozitronen (abgeriebene Schale und Saft)
1 Bund gemischte Kr├Ąuter, gehackt
8 Wolfsbarschfilets (à ca. 100 g, ohne Haut)
8 EL natives Oliven├Âl extra zzgl. etwas mehr zum Fetten
400 g Kirschtomaten an der Rispe
etwas grobes Meersalz
400 g Orecchiette
2 Schalotten, fein gew├╝rfelt
250 ml Fischfond
350 g Sahne
etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung


1.Backofen auf 200 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. 2/3 der Macadamian├╝sse mit Knoblauch, Semmelbr├Âseln, 1/3 der Zitronenschale und 2/3 der Kr├Ąuter mischen. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Auf der Innenseite jeweils etwas Macadamia-Mix verteilen, die Filets eng einrollen, mit Holzspie├čen feststecken und aufrecht in eine leicht gefettete Auflaufform setzen. Mit 3 EL ├ľl betr├Ąufeln. Tomaten an der Rispe waschen, in eine Auflaufform legen, die neben den Fisch in den Ofen passt, und mit Meersalz bestreuen. Alternativ eine gro├če Form verwenden. Tomaten mit 4 EL ├ľl betr├Ąufeln, mit den Fischr├Âllchen 18ÔÇô20 Minuten im vorgeheizten Ofen garen.




2. Inzwischen Orecchiette in kochendem Salzwasser al dente garen. ├ťbriges ├ľl in einem Topf erhitzen, Schalotten darin and├╝nsten. Zitronensaft, Fond und Sahne dazugeben und alles eink├Âcheln lassen. Restliche Kr├Ąuter und ├╝brige Zitronenschale einr├╝hren, So├če mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Orecchiette abgie├čen und mit der So├če vermengen. Pasta, R├Âllchen und Tomaten mit ├╝brigen N├╝ssen servieren.

*Rezeptideen aus dem Magazin ┬╗So is(s)t Italien┬ź - Fotos von Anna Gieseler