Winzerwerke

16,95 € 22,60 €/Ltr.
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

Artikelnummer: 104622
5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

2015 »P.J.'s Signatur« Spätburgunder

QbA trocken

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Der »P.J.'s Signatur« Spätburgunder ist ein trockener Rotwein von der Ahr. Er ist ein sehr komplexer und harmonischer Wein mit Aromen von Cassis, schwarzen Kirschen und Pflaume. Untermalt wird dieser Genuss von dezenten Holznoten. Am Gaumen präsentiert er sich elegant und vielschichtig mit fester Struktur und einem lang anhaltenden Nachhall. Die Reben dieses hervorragenden Tropfens wachsen auf kargen Böden aus verwittertem Schiefer, Lößlehm, Kies, Vulkanstein und Grauwacke. Die kerngesunden Trauben werden nach der Lese schonend gepresst und vergoren. Anschließend erfolgt eine 12-monatige Reifung in Barriques.


Paul Josef Schäfer und seine drei Söhne haben sich dem „absoluten Qualitätsweinbau verschrieben, und sie drehen weiter an dieser Schraube“, begründet der Gault Millau den fortwährenden Aufstieg des Weinguts Burggarten. Das Zusammenspiel von Tradition und Innovation im Weinberg und Keller bezeichnet die Familie Schäfer selbst als ihr Erfolgsrezept. Naturnaher Weinbau, integrierter Pflanzenschutz und strikte Traubenselektion sind bereits im Weinberg die Grundbedingungen für gesundes Lesegut. In mehreren Lesedurchgängen werden von ca. 15 ha eigener Weinberge nur vollreifes Rebgut, vor allem Spätburgunder, eingebracht. In einem neuen, blitzsauberen Betrieb entstehen daraus Rotweine von enormer Tiefe, Struktur und Kraft. Nur die kräftigsten Weine kommen bei den Schäfers ins neue Barriquefass. Der sortentypische Ausbau in alten, großen und kleinen Holzfässern, der die individuellen Nuancen zum Ausdruck bringt, lässt dagegen auch die feineren, terroirbetonten Weine des Hauses in ihrer Einzigartigkeit erkennen. Gerhard Eichelmann bescheinigt dem Weingut Burggarten in seinem aktuellen Führer eine „starke Kollektion“. 

Weingut Burggarten

Vater Paul Schäfer & seinen 3 Söhnen.

Paul Josef Schäfer und seine drei Söhne haben sich dem „absoluten Qualitätsweinbau verschrieben, und sie drehen weiter an dieser Schraube“, begründet der Gault Millau den fortwährenden Aufstieg des Weinguts Burggarten. Das Zusammenspiel von Tradition und Innovation im Weinberg und Keller bezeichnet die Familie Schäfer selbst als ihr Erfolgsrezept. Naturnaher Weinbau, integrierter Pflanzen­schutz und strikte Traubenselektion be­reits im Weinberg sind die Grundbedin­gungen für gesundes Lesegut.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

"P.J.'s Signatur" Spätburgunder

Erzeuger
Weingut Burggarten - Struktur und Kraft
Land
Deutschland
Region
Ahr
Rebsorte
Spätburgunder
Farbe
Rot
Beurteilung
Fruchtnoten von Cassis, schwarzen Kirschen,Pflaume und Walderdbeere ,dezente Holznoten, elegant mit fester Strukturund Biss
Empfehlung
Zu würzigen Fleisch- und Wildgerichten
Genussreife
bis zu 5 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
1,90 g/l
Gesamtsäure
5,20 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut Burggarten
Landskroner Str.61
53474 Bad Neuenahr-Heppingen
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.