330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Piper-Heidsieck »Le Parfum«
92
Wine Spectator
Gold
Mundus Vini
Gold
Concours Mondial

Piper-Heidsieck »Le Parfum«

Champagne AOP
56,50 €

75,33 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage



Beurteilung
Feinperliger Champagner mit klarer, goldener Farbe, fruchtigem Geschmack nach Birne, Apfel und Sternfrucht, im Abgang frische Grapefruit
Empfehlung
Als Apéritif, zu Vorspeisen, Fisch, Geflügel aber auch ein toller Solist
Beschreibung

Edles Getränk in besonderem Gewand

Jeder Tag ist ein Glas Champagner wert! Und mit dem Piper-Heidsieck Champagner Brut präsentieren wir Ihnen den perfekten Kandidaten. Erst recht in so einer besonderen Verpackung – auch als Geschenk ein Hingucker!

Der Champagner überzeugt mit einem dezent fruchtigen Geschmack, erinnernd an Apfel und Birne. In Kombination mit Sternfrucht und dem wunderbar spritzigen Abgang bereitet er größtes Trinkvergnügen. So ist es kein Wunder, dass der Brut des immer noch in Familienhand befindlichen Champagnerhauses Piper-Heidsieck ein wahrer Star unter den Champagnern ist. Erfolgsgarant ist der Qualitätsfanatiker Régis Camus. Ein wahrer Genius der Champagne, der 2013 auf der International Wine Challenge in London bereits zum achten Mal (!!!) in Folge zum »Sparkling Wine Maker of the Year« gekürt wurde. Es gibt keinen zweiten Kellermeister, der so gekonnt das Beste aus mindestens 50 nach strengen Kriterien ausgewählten Lagen der Champagne herauszuholen vermag. Vielfalt, Eigenständigkeit und Frische sind so bereits seit vielen Jahren die Markenzeichen des Piper-Heidsieck Brut Champagners!

Seit Ende 2018 schon freut sich das Haus Piper-Heidsieck darüber, Émilien Boutillat als neuen Kellermeister verpflichten zu können. Mit dem hochqualifizierten Franzosen tritt eines der vielversprechendsten jungen Talente der Branche in die Fußstapfen von Régis Camus.

Ob zu Vorspeisen, Fisch oder Geflügel, als Apéritif oder als Krönung besonderer Anlässe begeistert der Piper-Heidsieck Brut auf vielfältige Weise.

Auszeichnungen
92
Wine Spectator
Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den weltweit einflussreichsten Weinpublikationen und außerdem neben Robert Parkers Wine Advocate die weltweit beliebteste Quelle für Weinbewertungen. Renomierte Weinjournalisten und erfahrene Weinkritiker liefern hier zahlreiche Verkostungsnotizen.

Gold
Mundus Vini
Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

Gold
Concours Mondial
Concours Mondial de Bruxelles

Der Concours Mondial de Bruxelles ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem tausende Weine von Juroren aus der ganzen Welt blind verkostet und bewertet werden. Ziel ist es, Weine der besten Qualität zu küren. Der Wettbewerb ist einer der bedeutendsten im Bereich Wein auf internationaler Ebene.

91
Jeb Dunnuck
Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.

90
Wine Enthusiast
Wine Enthusiast

Der Wine Enthusiast ist ein internationales Wein-Magazin, mit amerikanischen Wurzeln in dem namenhafte Kritiker im 100-Punkte-System Weine bewerten.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Brut

Land

Frankreich

Region

Champagne

Rebsorten Auflistung

Pinot Meunier (30%), Chardonnay (20%)

Alkoholgehalt

12 % vol

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 4 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Champagner

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Compagnie Champenoise PH-CH. Piper Heidsieck

Anschrift

12, allée du Vignoble F-51100 Reims

Artikelnummer

105081

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Piper-Heidsieck

Das Champagner-Haus Piper-Heidsieck blickt auf eine sehr lange Tradition zurück, die ihren Ursprung bereits im Jahre 1785 hat. Der gebürtige Westfale Florenz-Ludwig Heidsieck hatte damals die Vision, einen Champagner herzustellen, der einer Königin gerecht würde. Dass dies in seiner Heimat nicht möglich war, erkannte Heidsieck schnell und siedelte nach Reims über. Jahre später hatte er es geschafft – er kredenzte Frankreichs Regentin Marie-Antoinette einen Champagner, dem sie sogleich verfallen war.

mehr erfahren