Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2017 Robert Weil Kiedricher Gräfenberg Riesling
94
Falstaff
2017
95
James Suckling
2017
95
Wine Advocate
2017

2017 Robert Weil Kiedricher Gräfenberg Riesling

VDP.Großes Gewächs trocken, Rheingau
42,95 €

57,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
zitronengelbe Farbe, im Bukett eine Aromenpalette von Zitrusfrüchten über Äpfeln, Pfirsich, Marille, vielschichtig im Geschmack, tiefgründig, extra langer Nachhall
Empfehlung
passt zu allem aus dem Meer und der asiatischen Küche
Beschreibung

Ein himmlischer Tropfen

Ein Riesling  voller Saft und Kraft ist das einzige Große Gewächs des Rheingauer VDP-Weingutes Robert Weil aus dem Kiedricher Gräfenberg. Die perfekt eingebundene Säure im Zusammenspiel mit der Fruchtsüsse und den aromatischen Komponenten machen dies beim 2016er möglich und den Wein zu einem himmlischen Tröpfchen.

Ende des 19. Jahrhunderts in Zeiten höchster Reputation für Riesling vom Rhein wurden die Gräfenberg Rieslinge des Hauses Dr. Weil an den europäischen Kaiser und Königshäusern als "Grand Crus von deutschem Boden" getrunken und gefeiert. Das Erste Gewächs Kiedricher Gräfenberg versprüht weiterhin seinen royalen Glanz. Er besticht durch seine sehr feine Stilistik und die deutliche Marillenprägung am Gaumen. Voll funkelnder Mineralität ist er ein Riesling von aristokratischer Eleganz.

Robert Parker´s Wine Advocate: 95 Punkte"The brilliant, citrus colored 2017 Kiedrich Gräfenberg Trocken GG is super clear, deep, fine and flinty on the pure nose, a real grand cru with flinty and even very fine oaky and mocha notes but most of all: Gräfenberg! Full-bodied, lush and highly elegant on the palate, this is a salty, piquant and tensioned Riesling with great finesse and intensity. Very salty and piquant in the finish, with just the perfect amount of residual sugar, this is a lush and generous Gräfenberg of great intensity, charm and lingering salinity."Trinkreife: 2023-2045

Falstaff: 94/100 Punkte für den Jahrgang 2017"Reifer Pfirsich in der Nase, auch kräuterig und dezente malzige Note, druckvoller Gaumen mit Kraft und Spannung, selbstbewusster Auftritt, klare und feste Kontur, gute Dichte und Länge."

Auszeichnungen
94
Falstaff
2017
Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

95
James Suckling
2017
James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95
Wine Advocate
2017
Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

1. Platz Rotwein/Weißwein
Weinwirtschaft
Weinwirtschaft

Ist eine deutsche Fachhandelzeitschrift für professionelle Weineinkäufer und Verkäufer, die Nummer 1 für Deutschlands Weinhandel. Jährlich wählt der Verlag seine Top 100 Weine des Jahres.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

5.9 g/l

Gesamtsäure

7.5 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 5 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Robert Weil

Anschrift

Mühlberg 5 65399 Kiedrich

Artikelnummer

100291

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Robert Weil

Das Weingut Robert Weil wurde einst von Dr. Robert Weil gegründet. Heute leitet es dessen Urenkel Wilhelm Weil. Das Weingut in Kiedrich ist vor allem dafür bekannt, dass es sich für das Ansehen der Weine aus dem Rheingau mit Leidenschaft und Gefühl einsetzt. Insbesondere dem Rheingauer Riesling gilt die ganze Liebe der Weingutsbetreiber.

mehr erfahren