5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2015 Van Volxem Gottesfuß Riesling «Alte Reben»
Winzer des Jahres
Vinum

2015 Van Volxem Gottesfuß Riesling «Alte Reben»

VDP Große Lage
45,95 €

61,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



BLACK WEEK SALE:

Jetzt 15% Rabatt* sichern
Gutscheincode: Black424
Beurteilung
Außerordentlich extraktreicher, mineralischer finessenreicher Wein mit einer opulenten Rieslingfrucht.
Empfehlung
Passt hervorragend zu Fisch-, hellem Fleisch- und Geflügelgerichten.
Beschreibung

Gottes Fuß? Ein Kraftpaket

Dieser majestätische Riesling bringt alles mit, was man sich von einem Wein dieses Kalibers vorstellt. Dicht, harmonisch, konzentriert, lang und seidig – so darf man diesen Riesling am Gaumen erleben. Er vermittelt mit seiner Textur, Struktur und besonders seinem Mundgefühl pure Lebensfreude. Eine animierende Vielfalt von reifen roten Früchten, Pflaumen, Brombeeren und Rosinen endet in einem Duft von Blüten und Rosen. Am Gaumen mit weichem Beginn, saftig und wieder viel Frucht. Die dezente salzige Struktur verbleibt etwas im Hintergrund, feine Würze und ein feiner Schmelz führen zum grandiosen Finish.

Der Wiltinger Gottesfuß ist eine extrem Steile Lage in einer scharfen Kurve der Saar mit rotem Devonschiefer und südöstlicher Ausrichtung. Die handselektierten Trauben für diesen Weißwein stammen von wurzelechten Rebstöcken, welche 60 bis weit über 100 Jahre alt sind. Das Rebgut wird spontan vergoren ohne jeglichen Schönungsmittel. Anschließend wird der Wein elf Monate im Holz ausgebaut.

Auszeichnungen
Winzer des Jahres
Vinum
Vinum

Das schweizer Magazin für Weinkultur veröffentlichte bereits einen deutschen Weinguide. Dabei wurden über 1.000 der besten Winzer Deutschlands getestet.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Saar

Rebsorten Auflistung

Riesling (100%)

Trinktemperatur

10-12 °C

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

12.3 g/l

Gesamtsäure

7.4 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Van Volxem

Anschrift

Dehenstr. 2 54459 Wiltingen/Saar

Artikelnummer

102228

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Van Volxem

Das in den Wiltinger Bergen angesiedelte Weingut Van Volxem wurde durch Mitglieder eines in Luxemburg beheimateten Jesuitenordens gegründet. Die Geschichte des Weinguts lässt sich bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts zurückverfolgen. Der Namensgeber für das Weingut war Gustav van Volxem, der zum Zeitpunkt des Kaufs in Trier eine Bierbrauerei betrieb. Er erweiterte den Betrieb der Kellerei und erwarb neue Ländereien, bevor das Weingut von seinen Enkeln an Peter Jordan, einen Unternehmer aus München, verkauft wurde. Er vertrieb die Weine unter dem Namen »Jordan & Jordan«. Seit dem Jahr 1999 befindet sich das Weingut Van Volxem im Besitz von Roman Niewodniczanski, der mit der Übernahme auch den Traditionsnamen Van Volxem wieder verwendete. Dass Weingut und Name bei dem Popstar unter den Winzern in besten Händen sind, lässt sich an den herausragenden Weinen ebenso ablesen wie an der Auszeichnung »Winzer des Jahres«, die der VINUM Weinguide 2019 an Niewodniczanski verlieh:»2015, 2016 - aus dem Jahr 2017 präsentiert Roman Niewodniczanski aus Wiltingen an der Saar erneut eine Kollektion aus einem Guss. Vom trockenen Basisriesling bis zur restsüßen Auslese glänzen die Weine von van Volxem mit Präzision, Kraft und Finesse«.

mehr erfahren