330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Wassermelonensalat mit Feta und Rindfleisch
Serviert mit dem »Elena Walch Rosé 20/26«, der mit viel Liebe und Hingabe zum Detail erzeugt wurde. Der Wein verzaubert nicht nur mit seinen filigranen Lachstönen im Glas, sondern auch mit seiner feinen Textur und großen Finesse. Ein Rosé der mit seiner ansprechenden Note von Erdbeere, Himbeere und Zitrone die Nase erfüllt.

Zutaten (4Personen)


3 Hüftsteaks (à ca. 200 g)
Salz
Pfeffer
50 g Pinienkerne
5 EL Olivenöl
1/2 kleine kernlose Wassermelone (ca. 1,5 kg)
200 g Feta
100 g Rucola
2 EL Agavendicksaft
3 EL Weißweinessig
Alufolie

Zubereitung 


1. Hüftsteaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pinienkerne in einer großen heißen Pfanne ohne Fett kurz rösten, herausnehmen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite ca. 1 Minute scharf anbraten. Dann bei mittlerer Hitze je Seite ca. 3 Minuten weiterbraten. Herausnehmen, jeweils in Alufolie wickeln und ca. 20 Minuten ruhen lassen.


2. Inzwischen Melone in dicke Scheiben schneiden, Schale entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Feta grob zerbröseln. Rucola putzen und waschen.




3. Agavendicksaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Olivenöl unterrühren. Vinaigrette mit Feta, Melone und Rucola mischen. Abschmecken.


4. Steaks in dünne Scheiben schneiden und mit Salat auf Tellern anrichten. Mit Pinienkernen bestreut servieren.

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten. Pro Portion ca. 2665 kJ, 636 kcal. E 46 g, F 41 g, KH 22 g