versandkostenfrei

Yacoubian-Hobbs - Das Erwachen einer alten Weinmacht

Als vor ein paar Jahren in einer armenischen Höhle Überreste einer über 6.000 Jahre alten Kellerei ausgegraben wurden, machte dieser Fund das transkaukasische Land offiziell zum Mutterland des Weinbaus. Doch trotz der uralten Weinbautradition gelten die Weine Armeniens hierzulande selbst unter Kennern noch als Geheimtipp. Dass jedoch kein Dornröschenschlaf ewig währen muss, beweist die Familie Yacoubian, die mit viel Herzblut daran arbeitet, den armenischen Qualitätsweinbau „wachzuküssen“. Mit an Bord: niemand Geringerer als Paul Hobbs, dessen Näschen für einmalige Rebanlagen in aller Welt legendär ist.

2014 legte man gemeinsam die ersten Rebstöcke in der Region Vayats Dzor an – nur einen Steinwurf von der besagten Höhle entfernt. Die geologischen und meteorologischen Bedingungen bieten hier eine schier endlose Spielwiese für einen Terroir-Experten wie Paul Hobbs. Die Böden sind sehr tiefgründig und mineralreich. Geprägt von vulkanischem Basalt, Tuff und Kalkstein werden sie beharrlich von der gleißenden Sonne aufgeheizt und kühlen nachts rapide ab– geradezu ideal für die uralte, autochthone Rebsorte Areni, die man als kleine zappelige Schwester des Pinot Noirs bezeichnen könnte. Die dickschalige Traube ist perfekt an die Höhenlagen am sagenumwobenen Ararat angepasst und belohnt denjenigen, der mit ihr umzugehen weiß, mit kräftigen, sehr extraktreichen und charaktervollen Rotweinen.

Yacoubian-Hobbs

2017 präsentierten Paul und die Yacoubians die ersten Früchte ihrer Arbeit. Schnell war klar: hier werden keine halben Sachen gemacht, Mittelmäßigkeit hat in Pauls Vita einfach keinen Platz! Die Weine sind extrem dicht gewoben und elegant mit harmonischer Säure, vielschichtigen Aromen von dunklen Früchten, einer charakteristischen schwarzen Pfefferwürze und samtigen Tanninen. Ein absolut elektrisierendes Genusserlebnis, bei dem alles passt – bis auf die Menge, denn die ist vorerst auf eine geringe Anzahl an Flaschen begrenzt. Wer dieses Weinabenteuer also erleben möchte, sollte sich beeilen!

Weine von Yacoubian-Hobbs
  1. 2015 Yacoubian Hobbs Sarpina

    Rind, Vayots Dzor

    36,50 € 48,67 €/Ltr.
    Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

    Nicht verfügbar.


    nicht verfügbar
  2. 2015 Yacoubian Hobbs Areni

    Rind, Vayots Dzor

    25,95 € 34,60 €/Ltr.
    Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.