Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 Château Clos Marsalette
92-93
James Suckling
2019
91-93
Wine Advocate
2019
92
Falstaff
2019

Frankreich

Pessac-Léognan

rot

Trocken

2019 Château Clos Marsalette

PESSAC-LOGNAN A.C.
19,95 €

26,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB

Auszeichnungen
92-93
James Suckling
2019
92-93 Punkte von James Suckling 2019

»This shows ripeness and intensity with chocolate, spice and walnut character. It’s full-bodied with round, juicy tannins. Wet-earth and mushroom undertones.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

91-93
Wine Advocate
2019
91-93 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2019

»The 2019 Clos Marsalette has a deep garnet-purple color, revealing notes of crushed red and black currants, candied violets and pencil shavings on the nose, followed by hints of garrigue, tilled soil and crushed rocks. The medium-bodied palate is delicately played with loads of fragrant earth accents to the red and black fruit flavors, framed by grainy tannins and seamless freshness, finishing savory.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

92
Falstaff
2019
92 Punkte von Falstaff 2019

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feine reife Pflaumen-Kirsch-Frucht, zarte Kräuterwürze, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig und süß, reife Tannine, zarter Schokoladeanklang, kraftvoll, würzig und anhaftend, ein unkomplizierter Speisenbegleiter, mineralisches Finale.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

Meinungen
Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Graf von Neipperg

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Pessac-Léognan

Unterregion 1

Pessac-Léognan

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

0 g/l

Gesamtsäure

0 g/l

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153568

Graf von Neipperg

Die Grafen von Neipperg widmen sich bereits seit dem 13. Jahrhundert dem Weinbau. Noch heute gelingt es dem Nachfahren Stephan Graf von Neipperg durch sein Schaffen im Bordelais eine tiefe Verbundenheit mit dem eigenen Anbau und seinen Weinen auszudrücken.

mehr erfahren