Katalog bestellen
Service & Kontakt
2017 Château Figeac
96
Wine Spectator
2017
19
Weinwisser
2017
95
James Suckling
2017

2017 Château Figeac

1. GRAND CRU CLASS B SAINT-EMILION A.C.
199,00 €

265,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar


199,00 €

265,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Beurteilung
Irisblüten, schwarze Kirschen und Himbeeren finden sich im Bouquet, am Gaumen kraftvolle Tannine und ein langanhaltender Abgang.
Empfehlung
Rustikale Gerichte wie mit Butter gebratene Kartoffelwürfel aus der Pfanne, dazu mit Mozarella überbackene Tomatenscheiben aus dem Ofen und Spiegelei machen sich sehr gut zu diesem Wein.
Beschreibung

Ein besonderer Tropfen vom Château Figeac

Château Figeac zählt zu den prestigeträchtigsten Weingütern im Bordeaux und ist seit mehr als 120 Jahren im Besitz der Familie Manoncourt. Insgesamt 40 Hektar Weinberge gehören zum Chateau und sind aufgeteilt auf drei steinige Lagen.

Im Glas hat dieser Bordeaux eine wunderschöne granatpurpurne Farbe und duftet ausdrucksstark nach schwarzen Kirschen, Himbeeren, Cassis und einem Hauch Irisblüte. Am Gaumen ist er kraftvoll mit präsenten Tanninen und nicht endenden Finale. Dieser Wein braucht noch etwas Zeit im Keller.

Auszeichnungen
96
Wine Spectator
2017
96 Punkte von Wine Spectator 2017

»This starts slowly, with black tea and sunbaked loam aromas leading off, followed by a deep well of black currant, fig and blackberry preserve flavors that form the core. From there, iron and espresso cream threads line the finish, where the fruit drips slowly and the aromas linger seductively. This will be a slow burn. Cabernet Sauvignon, Merlot and Cabernet Franc. Best from 2024 through 2042. 4,833 cases made.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den absoluten Schwergewichten der Weinpublikationen und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Branche. Es wird nicht umsonst neben Robert Parkers Wine Advocate als eine der beliebtesten Quellen für Weinbewertungen weltweit angesehen. Hier findet man nicht nur eine Fülle von Verkostungsnotizen, sondern auch herausragende Expertenmeinungen von renommierten Weinjournalisten und erfahrenen Weinkritikern.

19
Weinwisser
2017
19 Punkte von Weinwisser 2017

»Sattes Purpurgranat mit schwarzer Mitte. Ein ungeheuer dichtes und vielschichtiges Bouquet mit Brombeeren und Schlehensaft. Im zweiten Ansatz verführerischer Irisduft, Lakritze, tasmanischer Bergpfeffer und Brazil-Tabak. Am kraftvollen Gaumen mit seidiger Textur und engmaschigem, perfekt reifem Tanningerüst, kraftvoll umspannen die Muskeln den mächtigen Körper, erinnert an einen Kugelstosser, der kurz verharrt, um dann explosionsartig loszulegen. Im gebündelten Finale wirkt der Gigant eher introvertiert und zeigt hier nicht sein wahres Gesicht. Anklänge an Wachsnoten, Schokopastillen und helle Edelhölzer. Aber alles ist hier am richtigen Platz und das heisst es: «Warten und Tee trinken.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

95
James Suckling
2017
95 Punkte von James Suckling 2017

»Blackberries and violets with lots of perfume. Some roses, too. Full body. Very structured for this vintage with tight, lightly chewy tannins and a long, long finish. Creamy texture. Excellent density in the center palate. Try after 2023.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95
Wine Advocate
2017
95 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2017

»Production was down by half this year—only producing 55,000 bottles. Made from 43% Cabernet Sauvignon, 47% Merlot and 10% Cabernet Franc, the deep garnet-purple colored 2017 Figeac gives up expressive notes of black cherries, plum preserves, black raspberries and kirsch, giving way to hints of dried leaves, cinnamon toast and warm cassis plus a waft of lavender. Medium-bodied, the palate has wonderful vibrancy with a refreshing line cutting through the crunchy black fruits and a firm, finely grained frame, finishing long and spicy.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

95
Wine Enthusiast
2017
Wine Enthusiast

Der Wine Enthusiast ist ein renommiertes internationales Weinmagazin mit amerikanischen Wurzeln. Hier finden Sie eine Fülle von Weinbewertungen und -empfehlungen von namhaften Kritikern, die das 100-Punkte-System verwenden, um Weine zu beurteilen.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Château Figeac

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Wild

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

0 g/l

Gesamtsäure

0 g/l

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Figeac

Anschrift

F - 33330 Saint-Emilion

Artikelnummer

149171

Château Figeac

Mit insgesamt 40 Hektar Rebfläche ist das Château Figeac das größte Weingut in Saint-Emilion. Darüber hinaus gehören zum Château über 14 Hektar Parkanlagen, Weiden, Teiche und Wälder, die alle rund um das Château gelegen sind.

mehr erfahren