Katalog bestellen
Service & Kontakt
2018 Château Léoville Poyferré
97
Wine Enthusiast
2018
97
James Suckling
2018
97
Wine Spectator
2018

2018 Château Léoville Poyferré

2. GRAND CRU CLASS SAINT-JULIEN A.C.
114,95 €

153,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar


114,95 €

153,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Auszeichnungen
97
Wine Enthusiast
2018
97 Punkte von Wine Enthusiast 2018

»Richly dense and impressively concentrated, this is a powerful wine. Swathes of black fruits show off the Cabernet structure and dark, ageworthy character of this wine. Drink the wine from 2027.«

Wine Enthusiast

Der Wine Enthusiast ist ein renommiertes internationales Weinmagazin mit amerikanischen Wurzeln. Hier finden Sie eine Fülle von Weinbewertungen und -empfehlungen von namhaften Kritikern, die das 100-Punkte-System verwenden, um Weine zu beurteilen.

97
James Suckling
2018
97 Punkte von James Suckling 2018

»Dark cherry, plum, spice and cacao with earthy notes and wood undertones. Cloves, too. Full-bodied, yet in control and poised. Balanced, complex and flavorful. Firm tannins and a long, precise finish. It goes on and on. Structured is the word. Try after 2025.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

97
Wine Spectator
2018
97 Punkte von Wine Spectator 2018

»Waves of warmed cassis, mocha and warm tar aromas lead the way, while the core of macerated plum, blackberry and blueberry fruit waits its turn, showing admirable breadth and depth when it arrives, with roasted apple wood, bramble and cast iron buried deeply through the finish. This is a powerfully rendered wine with a cashmere scarf as accent. Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc and Petit Verdot. Best from 2024 through 2040.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den absoluten Schwergewichten der Weinpublikationen und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Branche. Es wird nicht umsonst neben Robert Parkers Wine Advocate als eine der beliebtesten Quellen für Weinbewertungen weltweit angesehen. Hier findet man nicht nur eine Fülle von Verkostungsnotizen, sondern auch herausragende Expertenmeinungen von renommierten Weinjournalisten und erfahrenen Weinkritikern.

97
Decanter
2018
97 Punkte von Decanter 2018

»Deep, silky, and satiny in texture, you can practically stroke this in the glass! The round mouthfeel tells of ripe fruit and generous alcohol but there's not a trace of heat, and the balance is gorgeous. Tannins match you step for step, stopping for breath in all the right places. They keep the luscious black cherry, liquorice and dark chocolate all in place. The 2016 vintage was almost one degree less in alcohol, and certainly this is a little less architectural in its construction, but that extra percent has clearly gone a long way to covering the tannins in silk. 3.7pH. IPT90. Tasted several times. Drinking Window 2028 - 2042«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

97
Vinous Award
2018
97 Punkte von Antonio Galloni 2018

»Léoville-Poyferré is sensational in 2018. There's not much more to say than that. A wine of explosive power and intensity, the 2018 dazzles from start to finish. To be sure, the 2018 is racy and opulent, but all the elements come together so effortlessly. Bright red-toned fruit, mocha, pine and wild flowers all open with a bit of coaxing. The new oak is a bit prominent a this stage, but that will be less of an issue over time.«

Antonio Galloni

Antonio Galloni ist ein amerikanischer Weinkritiker und Gründer und CEO von Vinous, einer der einflussreichsten Weinpublikationen der Welt, für die er auch der Hauptkritiker für die Weine von Bordeaux, Kalifornien, Italien und Champagne ist.

97
Wine Advocate
2018
97 Punkte von Wine Advocate 2018

»A blend of 64% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 3% Petit Verdot and 3% Cabernet Franc, aged in 80% new oak barriques, the 2018 Léoville Poyferré comes bounding out of the glass with exuberant scents of Morello cherries, plum preserves and blackberry pie, giving way to nuances of cedar chest, unsmoked cigars, vanilla pod and sassafras, plus a waft of crushed rocks. The palate is full-bodied, rich and decadent, delivering hedonic black fruits and lots of spicy accents with a velvety texture and seamless freshness, finishing long and satisfyingly savory. This is a very impressive showing that is delicious out of the gate but has the backbone to give a good 30 years or more of pleasure.«

Wine Advocate

Der Wine Advocate ist eine renommierte Weinzeitschrift, die seit 1971 erscheint. Die Zeitschrift wurde von Robert Parker ins Leben gerufen, einem einflussreichen Journalisten und Weinkritiker, der das weltweit bekannte 100-Punkte-Bewertungssystem revolutionierte. Der Wine Advocate bewertet Weine aus 28 Ländern und über 500 Weinregionen weltweit und setzt hohe Standards in der Weinbewertung.

96
Falstaff
2018
96 Punkte von Falstaff 2018

»Sehr dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Nougattouch, dunkles Waldbeerkonfit ist unterlegt, süße Gewürze, kandierte Orangenzesten. Saftig, elegant, reife Herzkirschen, gut integrierte Tannine, ein Hauch von Schokolade im Abgang, frisch strukturiert, zeigt Länge und Harmonie, sicheres Entwicklungspotenzial. (2025–2050)«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

17,5
Vinum
2018
17,5 Punkte von Vinum 2018

»Ungemein wuchtiger, vollmundiger, extraktreicher, fleischiger Wein, dem es auch an Rasse, Saft und Frische nicht fehlt, überschwänglich, reichhaltig, aber auch hervorragend gemacht und letztlich von guter Balance, ganz im Stil des Jahrgangs. 2030 bis 2040«

Vinum

Das schweizer Magazin für Weinkultur veröffentlichte bereits einen deutschen Weinguide. Dabei wurden über 1.000 der besten Winzer Deutschlands getestet.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Château Léoville Poyferré

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Saint-Julien

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Wild

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

0.5 g/l

Gesamtsäure

5.4 g/l

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Léoville Poyferré

Artikelnummer

153244

Château Léoville Poyferré

Zu Zeiten der französischen Revolution war Léoville das größte Weingut im Médoc. Mittlerweile ist es dreigeteilt (Poyferré, Barton, Las Cases). Seit 1920 ist Château Léoville Poyferré im Besitz der Familie Cuvelier und wird seit 1979 von Didier Cuvelier geleitet, der sich die Unterstützung vom berühmten Weinmaker Michel Rolland gesichert hat.

mehr erfahren