rebsortenvergleich

23% sparen!*

Unser Preis bisher: 34,95 €

26,95 € 35,93 €/Ltr.

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 5 Werktage

Artikelnummer: 104457

2012 Frescobaldi Campone

Brunello di Montalcino DOCG

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

Wie ein Eiland liegt die Festung Castel Giocondo inmitten von Weinbergen an dem zur Maremma-Ebene geneigten Hang südwestlich von Montalcino. Sie wurde im Jahr 1100 erbaut und diente der Verteidigung der Straße zwischen dem Meer und der nur wenige km entfernten Stadt Siena. Seit Ende des 19. Jahrhunderts werden auf diesem historischen und mit unterschiedlichsten Bodentypen ausgestatteten Gelände Spitzen-Rotweine erzeugt, insbesondere Brunello di Montalcino, für den Marchesi dè Frescobaldi Sangiovese-Trauben streng selektiert. Der Frescobaldi Campone entstammt den ton- und kalziumreichen Galestro-Böden und zeigt ein super Aromenspektrum von roten Früchten, Gewürzen, sowie Röstnoten von Kaffee und Nüssen. Die Gaumenfülle und Konzentration unterstreicht die Klasse der berühmtesten toskanischen DOCG-Region Brunello di Montalcino. deren Wein häufig auch "der König der Toskana" genannt wird.


*Das Angebot ist gültig bis zum 31.03.2019 - solange der Vorrat reicht. 

Castel Giocondo

Castel Giocondo - Eine alte Sieneser Festung aus dem 11. Jahrhundert

Auf Castel Giocondo enstehen konzentrierte, mächtige und gut strukturierte Weine, die sich durch ihre Ausgewogenheit und Eleganz auszeichnen. Von den 230 Hektar unter Reben, die fast ausschließlich mit Sangiovese bestockt sind, gehören 152 zum Weinbauregister des Brunello di Montalcino. Daneben gedeiht auf einem tiefer gelegenen Weinberg des Guts seit 1976 auch Merlot für einen großen Individualisten von Montalcino, den Lamaione. Die spät reifende Sangiovese-Traube dagegen bevorzugt hohe Lagen, wo der ziemlich unfruchtbare Galestro-Boden ein exzessives Wachstum des Weinstocks zugunsten der Frucht zügelt. Diese Idealbedingungen finden sich besonders auf dem Weinberg Ripe al Convento, dem höchstgelegenen des Weinguts Castel Giocondo, von dem nur in den besten Jahren die Trauben für Castel Giocondo Riserva geerntet werden.

Mehr Informationen

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Frescobaldi Campone

Erzeuger
Castel Giocondo - Eines der bedeutendsten Weingüter des Montalcino Gebietes
Land
Italien
Region
Toskana
Rebsorte
Sangiovese
Farbe
Rot
Beurteilung
tief rubinrot, intensives Aroma von Brombeeren und Sauerkirsche, Veilchen, Gewürzen und Röstnoten, stoffig und konzentriert am Gaumen mit lebendiger, aber harmonischer, von reichen Tanninen gut eingerahmter Säure
Empfehlung
zu Bratengerichten, Pinci (toskanische, besonders gut Sauce aufnehmende Nudel) mit Steinpilzen oder Wildschwein und zu Hartkäse
Genussreife
bis zu 13 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
14,50 % vol
Restzucker
1,30 g/l
Gesamtsäure
6,00 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
enthält Sulfite
Anschrift Produzent
Tenute di Toscana Distribuzione
Fraz Geograficam A/369
53024 Montalcino Siena
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.