330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Geldermann L'Édition Musique N°3 Rosé-Cuvée
Meine Empfehlung
Neu

Geldermann L'Édition Musique N°3 Rosé-Cuvée

Limitierte Edition
19,95 €

26,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten-Empfehlung

»Der Pianist Joseph Moog und der Sound-Designer Kris Menace haben einen sehr frischen, filigranen und lebendigen Song komponiert. ›Sparkling Keys‹ passt wirklich großartig zur 3. Auflage der Geldermann Édition Musique, die mit denselben Attributen glänzt. Beides zusammen ergibt ein einzigartig sinnliches Vergnügen!«

»Der Pianist Joseph Moog und der Sound-Designer Kris Menace haben einen sehr frischen, filigranen und lebendigen Song komponiert. ›Sparkling Keys‹ passt wirklich großartig zur 3. Auflage der Geldermann Édition Musique, die mit denselben Attributen glänzt. Beides zusammen ergibt ein einzigartig sinnliches Vergnügen!«

Jan-Christoph Wolken

Performance-Marketing-Manager

Beurteilung
Diese Rosé-Cuvée überzeugt durch seine aromatischen Noten von roten Beeren, reifem Pfirsich und einem Hauch von Vanille.
Empfehlung
Das Zusammenspiel von Musik und hochwertigem Sekt ist ideal für Empfänge oder als Auftakt zu genussvollen Ereignissen mit der Familie oder Freunden.
Beschreibung

Genuss, den man schmecken und hören kann

 

Sektgenuss hörbar machen – mit der Geldermann »Édition Musique« wird diese Vorstellung Wirklichkeit. Denn die Geldermann L'Édition Musique N°3 verbindet, was unbedingt einmal zusammen gehört und geschmeckt werden sollte: fein Klänge und feine Perlen. Die Motivation für die Kreation dieses köstlichen Zusammenspiels ist die Vereinigung der verschiedenen Facetten von Kunst und Kultur.

Mit einem einzigartigen Gespür für aufregende Geschmackskompositionen verleiht Chef de Cave Marc Gauchey den Geldermann-Sekten eine besondere Handschrift. Durch die Anwendung der traditionellen Flaschengärung in Verbindung mit deutscher Handwerkskunst entstehen Sekte auf höchstem Niveau. 

Den eleganten »Édition Musique Keys« können Sie nicht nur schmecken, sondern auch hören. Dieses Jahr komponierte der Pianist Joseph Moog zusammen mit dem Sound Designer Kris Menace eigens für die Rosé-Cuvée ein Musikstück. Durch die Mischung ihrer musikalischen Hintergründe entstand der herrlich erfrischende Song »Sparkling Keys«, in dem klassische Klavierklänge mit elektronischen Beats verschmelzen. Der elegante, feinfruchtige Geldermann Rosé Sekt begleitet diese exquisite Mischung auf wunderbare Weise. Genießen Sie ihn zum Auftakt in einen genussvollen Abend.

Daten & Fakten

Farbe

rosé

Geschmack

Brut

Land

Deutschland

Region

Baden

Rebsorten Auflistung

Pinot Noir, Chardonnay

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12 % vol

Lagerfähigkeit

bis zu 2 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Sekt

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Anschrift

Matheus-Müller-Platz 1 65343 Eltville am Rhein

Artikelnummer

145445

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Geldermann

Bereits seit 1838 steht Geldermann für französisch-deutsche Sektkultur, höchste Schaumweinqualität und Handwerkskunst. Fasziniert von Landschaft und Lebensart, gründeten William Deutz und Peter Geldermann, zwei gebürtige Aachener, 1838 eine Kellerei in dem kleinen Städtchen Aÿ, knapp 30 Kilometer südlich von Reims. Bereits in den ersten Jahren erwarben sich die deutschen Gründer mit ihren recht herben aber frischen Champagnern höchste Anerkennung und Ruhm über die Champagne hinaus und gehörten zum elitären Kreis der Gründungsmitglieder des »Syndicat des Grandes Marques de Champagne.

mehr erfahren