Katalog bestellen
Service & Kontakt
2012 Château Laroze - Bremer Eiswette 2018
91-92
James Suckling
2012
17/20
Weinwisser

Frankreich

St. Emilion

rot

Merlot

Trocken

Komplex

Körperreich

Tanninbetont

2012 Château Laroze - Bremer Eiswette 2018

GRAND CRU CLASS SAINT-MILION A.C.
39,00 €

52,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar


39,00 €

52,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Beurteilung
Tiefes Purpur im Glas mit satter Mitte und Granatschimmer am Rand. Wunderbar florales, würziges Bouquet mit Tabaknoten und Aromen von grünem Pfeffer, Brombeerstauden und auch etwas Cassis. Im Gaumen sehr stoffig.
Beschreibung

Die Bremer Eiswette ist eines der größten gesellschaftlichen Ereignisse in der Freien Hansestadt Bremen. Seit 189 Jahren treffen sich Mitte Januar Bremer Reeder, Kaufleute und Honoratioren mit einer ebenso großen Zahl an Gästen aus aller Welt, um die Eiswette mit einem Festmahl auszutragen.Für einen Bremer Weinhändler ist es eine große Ehre, den Wein für das begleitende Festmahl der Bremer Eiswette zu stellen. Dieses Jahr ist diese Ehre Eggers & Franke zuteilgeworden, welche das Präsidium der Eiswette in einer Blindprobe mit dem äußerst gelungenen 2012 Château Laroze, Saint-Emilion Grand Cru Classé überzeugte. Aufgrund unserer engen Beziehungen konnten wir eine begrenzte Menge des diesjährigen Eiswett-Rotweins für Sie reservieren!Der Eiswett-Wein 2018 stammt aus den Kellern des Château Laroze. Der Saint-Émilion Grand Cru befindet sich im Besitz der Familie Meslin, die seit 400 Jahren mit dem Weinbau in St. Emilion verbunden ist. Mit Liebe zur Tradition und biologischer Bewirtschaftung kombiniert die Familie 66% Merlot, 28% Cabernet Franc und 6% Cabernet Sauvignon zu einem herrlich klassischen Bordeaux mit charakteristischer Frucht, einer schönen aromatischen Frische, aristokratischem Glanz und faszinierender Geschmeidigkeit.Leidenschaft und Hingabe werden belohnt mit einer dichten rubinroten Farbe, animierenden Duftnoten von dunklen Waldbeeren und Cassis sowie Nuancen von Schokolade und Sandelholz. Ergänzt von feinen Kräuteraromen, schöner Fülle und Saftigkeit am Gaumen, die in einen harmonisch würzigen Abgang mit perfekt integrierten, sanften Tanninen mündet.Bitte beachten Sie, dass der Wein ohne das Etikett zur Bremer Eiswette geliefert wird.Die Bremer Eiswette – Tradition, Genuss und WohltätigkeitWir Bremer haben nicht nur Sinn für Tradtition, sondern auch für Humor. Das beweist die »Eiswette«, die auf einen launigen Abend im Jahr 1829 zurückgeht, an dem die Bremer erstmals darauf gewettet haben, ob die Weser am Tag der Heiligen Drei Könge »steiht« oder »geiht« – für die Schifffahrt passierbar oder durch Eis blockiert ist.Heute ist die Eiswette ein gesellschaftliches Ereignis ersten Ranges, das seinen Höhepunkt in einem großen Gastmahl für ca. 800 Personen findet. Die Teilnehmer rekrutieren sich aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Der Ertrag der Tischsammlung kommt der »Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger« zugute. Zum traditionellen »Kohl und Pinkel«-Essen wird ein Bordeaux-Rotwein serviert, der speziell für diesen Anlass ausgewählt wird: 2012 Château Laroze, Saint-Émilion Grand Cru Classé!

Auszeichnungen
91-92
James Suckling
2012
91-92 Punkte von James Suckling 2012

»This is really well done with blueberry, mineral and dark chocolate character. Full body, with firm tannins and a long, intense finish. Excellent for the year.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

17/20
Weinwisser
Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Château Laroze

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Saint-Émilion

Unterregion 1

Saint-Émilion

Rebsorten Auflistung

Merlot

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Weinstil

Komplex, Körperreich, Tanninbetont

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

2.4 g/l

Gesamtsäure

4.8 g/l

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Laroze

Anschrift

F-33330 Saint-Émilion

Artikelnummer

104672

Château Laroze

Der 27 Hektar große Weinberg von Château Laroze ist ziemlich ungewöhnlich. Dies kommt daher, dass der gesamte Weinberg ein einziges Stück Land ist. Der Weinberg ist zu 68% mit Merlot, zu 26% mit Cabernet Franc und nur zu 6% mit Cabernet Sauvignon bepflanzt, wobei das Durchschnittsalter der Reben bei 20 Jahren liegt. Der Weinberg des Chateau Laroze wird mit einer Stockdichte bebaut, die zwischen 5.600 Rebstöcken und 10.000 Rebstöcken pro Hektar schwankt

mehr erfahren