Über 330 Jahre Weinerfahrung
30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen
Nur 1,89 € Versandkosten
Katalog bestellen
Service & Kontakt
2022 Tenuta Ammiraglia »Alìe« RoséZum Video
Meine Empfehlung
95
Luca Maroni
2022
18% sparen

2022 Tenuta Ammiraglia »Alìe« Rosé

Toscana IGP

23 Kundenmeinungen

11,50 €13,95 €

15,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Experten-Empfehlung

»Ein hochfeiner Rosé aus der Maremma und ein genialer Einfall dazu: Die Frucht und Finesse des Syrah wird hier mit der Unbeschwertheit des Vermentino gepaart. Einfach gut!«

»Ein hochfeiner Rosé aus der Maremma und ein genialer Einfall dazu: Die Frucht und Finesse des Syrah wird hier mit der Unbeschwertheit des Vermentino gepaart. Einfach gut!«

Klaus Dreyer

Weinlager Schwachhausen, Bremen

Beurteilung
Fruchtig und intensiv nimmt die Nase zunächst eine unmittelbare Frische wahr, die in Aromen reifer Früchte mündet. Zitrusnoten, Sauerkirsche und weiße Melone verleihen dem Wein einen Hauch an Mineralität und Tiefe.
Empfehlung
Als Aperitif, oder zu unbeschwerten Vorspeisen, Fisch und Pasta.
Beschreibung

Sommerlicher Frescobaldi-Style

Mit dem Alìe Rosé ist der Familie Frescobaldi ein Rosé-Flaggschiff Italiens gelungen. Ein seriöses, unverwechselbares Kunststück mit reiner Frucht und pikant-herber Frische. Durch kühlende Brisen hinterlässt der maritime Einfluss des Mittelmeeres eine angenehme Frische im fertigen Wein. Eine weitere Besonderheit: der köstliche Roséwein wird aus einer roten (Syrah) und einer weißen (Vermentino) Traube gekeltert. Eleganz und Klasse des Syrah und Aromatik und Frische des Vermentino harmonieren aufs Vorzüglichste!

Bereits im Glas schimmert dieser Rosé in einem zarten Lachston, aus dem intensive Aromen von Walderdbeeren, weißen Blüten und Zitrusschalen entweichen. Neben der delikaten Struktur fällt am Gaumen die angenehme Frische auf, die unbeschwert mineralisch wirkt und das hervorragende Terroir des Weins schmeckbar macht.

Auch in Magliano, im Herzen der toskanischen Maremma, besitzt die auf der Weinkarte weitverzweigte Familie Frescobaldi ein Weingut: die Tenuta Ammiraglia. Wer hier einkehrt, wird in der Regel zweifach beeindruckt. Erstens vom Bau des futuristischen Anwesens, das in seinen Zügen an einen Schiffsbug erinnert und technischen Fortschritt mit Natürlichkeit vereint und zweitens von den Weinen, die ihrerseits Flaggschiffe (italienisch »Ammiraglia«) eines modernen toskanischen Weinstils sind.

Video
Ludwig's Rezeptideen: Tomaten-Risotto mit panierten Feta-Schnitzeln | Frescobaldi Alíe Rosé

Aus Feta und Kirschtomaten entsteht ein köstliches Risotto, das auch dem Vegetarier mundet. Dazu haben wir gleich den perfekten Begleiter gefunden: den Frescobaldi Alíe Rosé, der mit reiner Frucht und pikant-herber Frische die Aromen des Gerichtes perfekt abrundet – einfach ein Genuss!

Auszeichnungen
95
Luca Maroni
2022
Luca Maroni

Luca Maroni ist der Weinkritiker Italiens - seine Rezensionen veröffentlicht er in seinem Weinführer "Guida dei Vini Italiani". Konsistenz, Ausgewogenheit und Integrität sind für ihn die wichtigsten Aspekte im Wein.

Meinungen
Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Tenuta dell' Ammiraglia

Geschmack

Trocken

Farbe

rosé

Land

Italien

Region

Toskana

Rebsorten Auflistung

Syrah, Vermentino

Trinktemperatur

8-10 °C

Passt zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Frisch, Fruchtbetont

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

2.8 g/l

Gesamtsäure

5 g/l

Verschlussart

Kunststoffkork

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Roséwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Marchesi de Frescobaldi

Anschrift

Via Aretina 120 50056 Sieci

WeintypGeschmack

Trocken

Artikelnummer

104566

Tenuta dell' Ammiraglia

Die Tenuta dell’ Ammiraglia ist das jüngste Weingut der Familie Frescobaldi und befindet sich in Magliano, im Herzen der toskanischen Maremma. Die Weinberge erstrecken sich weitläufig über die Hügel bis hin zur tyrrhenischen Küste. Die Familie Frescobaldi hat sich schon früh zu einer der wichtigsten Weingüter Italiens entwickelt und wird für das Jahr 2020 mit dem begehrten »WINERY OF THE YEAR« Award des Gambero Rosso ausgezeichnet.

mehr erfahren