Katalog bestellen
Service & Kontakt
2022 CHÂTEAU PHÉLAN SÉGUR (SUBSKRIPTION)Zum Video
Meine Empfehlung
18,5+
Weinwisser
2022
96-97
James Suckling
2022
95
Decanter
2022

2022 CHÂTEAU PHÉLAN SÉGUR (SUBSKRIPTION)

SAINT-ESTÈPHE AOP
51,50 €

68,67 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Freigabe ca. im Mai 2025, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.


51,50 €

68,67 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Experten-Empfehlung

»Phélan Ségur spielt 2022 weit vorne mit! Die Cuvée aus 56 Prozent Merlot, 40 Cabernet Sauvignon, 2 Cabernet Franc und 2 Petit Verdot räumt traumhafte Werte ab. Bei diesem glänzenden Fruchtbukett, dass nicht wuchtig, sondern elegant anmutet, ist das kein Wunder. Die Komplexität ist hoch mit dunkler, saftiger Frucht, floralen und kräuterigen Anklängen. Am Gaumen zeigt sich das Tannin feinpoliert, der Kern ist straff und das große Potential wird spürbar. Sehr attraktiver, feinnuancierter Saint-Estèphe, der zu den besten der Appellation gehört.«

»Phélan Ségur spielt 2022 weit vorne mit! Die Cuvée aus 56 Prozent Merlot, 40 Cabernet Sauvignon, 2 Cabernet Franc und 2 Petit Verdot räumt traumhafte Werte ab. Bei diesem glänzenden Fruchtbukett, dass nicht wuchtig, sondern elegant anmutet, ist das kein Wunder. Die Komplexität ist hoch mit dunkler, saftiger Frucht, floralen und kräuterigen Anklängen. Am Gaumen zeigt sich das Tannin feinpoliert, der Kern ist straff und das große Potential wird spürbar. Sehr attraktiver, feinnuancierter Saint-Estèphe, der zu den besten der Appellation gehört.«

Lars Kaniok
Geschäftsleitung
Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Video
Château Phélan Ségur - Saint-Estèphe - Millésime 2022 "En Primeurs"

Auszeichnungen
18,5+
Weinwisser
2022
18,5+ Punkte von Weinwisser 2022

»56 % Merlot, 40 % Cabernet Sauvignon, 2 % Cabernet Franc, 2 % Petit Verdot, 28 hl/ha, 14.2 Vol.-%, 75 % Grand Vin. Komplexes schwarzbeeriges Bouquet, Wildkirsche, betörende Veilchen und edle Cassiswürze, dahinter Heidelbeergelee, Heidekraut und erkalteter Waldfrüchtetee. Am vielschichtigen, straff geschnittenen Gaumen mit seidiger Textur, perfekt stützender Rasse, engmaschigem Tanningerüst, zeigt seine typischen St. Estèphe-Krallen und seinen muskulösen Körper. Im konzentrierten langanhaltenden Finale Wildkirsche, Estragon und dunkler Graphit. Ein Monument von Wein, viermal degustiert. Gehört zu den besten Weinen der Appellation und ist auf klarem Weg zur höheren Note. 2030 – 2050.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

96-97
James Suckling
2022
96-97 Punkte von James Suckling 2022

«Loads of fruit here. Energetic, with layers of tannins. Full-bodied. It builds at the end and opens like a butterfly. Hints of minerals and iron. Best ever? 56% merlot, 40% cabernet sauvignon, 2% cabernet franc and 2% petit verdot.»

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95
Decanter
2022
95 Punkte von Decanter 2022

»A delicious and well-constructed wine from the Phélan team in 2022. Polished, balanced and just so drinkable - proximity to the river and clay soil helping keep freshness in the hot and dry conditions. A gorgeous texture straight away, clean and clear, juicy, vibrant and grippy with a chalky, flint and graphite element to the fine tannins. You really feel they've taken the best the vintage had to offer with precise definition to all the elements; ripe bramble and cherry fruit, high acidity with a wonderful spiced and mineral signature from the St-Estephe terroir. A combination of power and charm that builds in structure and intensity while keeping a mouthwatering energy from start to finish. A top buy - and could be upscored in bottle! Tasted four times throughout April and loved it every time. 2% Petit Verdot completes the blend. 3.8pH. 96IPT. Harvest took 13 days in total, from 14 - 26 September whereas the last three years picking has started on the 24th September. A yield of 28hl/ha. 75% grand vin production. The team have also been working for the past few years on different yeasts for fermentation in order to get more precision and a stronger link to the vineyards. 50% of production in 2022 was vinified using natural yeasts - five strains taken from five plots and used to vinify grapes from each of their respective parcels. Julien Viaud consultant. HVE/Terra Vitis.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

94
Falstaff
2022
94 Punkte von Falstaff 2022

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Herzkirschen, feine Nuancen von Cassis und Lakritze, etwas Nugat und Edelholz. Komplex, stoffig, reife Beerenfrucht, frisch strukturiert, feine tragende Tannine, mineralisch und anhaftend, ein eleganter, harmonischer Wein mit Potenzial und Länge, überzeugend.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

91-93
Wine Advocate
2022
91-93 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2022

»Unwinding in the glass with aromas of cherries, crème de cassis, sweet berries and spices, framed by creamy new oak, the 2022 Phélan Ségur is medium to full-bodied, rich and concentrated, with plenty of sweet fruit and chewy structuring tannin. It's a persuasive Saint-Estèphe in a more modern, extracted style.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Château Phélan Ségur

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Saint-Éstèphe

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Phélan Ségur

Anschrift

Rue des Écoles, 22180 Saint-Estèphe, Frankreich

Artikelnummer

154655

Château Phélan Ségur

Dank der Aufteilung seiner siebzig Hektar großen Weinberge in vier klare Einheiten, besitzt das Weingut ein besonderes Terroir, das die Vielfalt der Böden in Saint-Estèphe optimal nutzt. Der Wein und der Gärkeller sind in das Château integriert, was eine architektonische Besonderheit darstellt. Die Sorgfalt, mit der der Wein abgebaut wird, ist ein Markenzeichen von Phélan Ségur, dessen Stil auf Eleganz, Finesse und Ausgewogenheit beruht.

mehr erfahren