330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 CHÂTEAU PICHON LONGUEVILLE BARON (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
96-97
James Suckling
2021
94-96+
Wine Advocate
2021
19+
Weinwisser
2021

2021 CHÂTEAU PICHON LONGUEVILLE BARON (SUBSKRIPTION)

2. GRAND CRU CLASSÉ PAUILLAC A.C.
153,95 €

205,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2024, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Experten-Empfehlung

»Pichon Longueville Baron liefert in 2021 einen der maskulinsten Weine mit 88 Prozent Cabernet Sauvignon und 12 Prozent Merlot. Im Bukett zeigt sich ein Potpourri roter und schwarzer Früchte, dazu Noten von Bleistift und Tabak. Der Geschmack ist sehr geradlinig und griffig durch das körnige Tannin. Mit sehr guter Balance und Länge.«

»Pichon Longueville Baron liefert in 2021 einen der maskulinsten Weine mit 88 Prozent Cabernet Sauvignon und 12 Prozent Merlot. Im Bukett zeigt sich ein Potpourri roter und schwarzer Früchte, dazu Noten von Bleistift und Tabak. Der Geschmack ist sehr geradlinig und griffig durch das körnige Tannin. Mit sehr guter Balance und Länge.«

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
96-97
James Suckling
2021
96-97 Punkte von James Suckling 2021

»Blackcurrant, blueberry, violet and blackberry notes, as well as plenty of spices. Medium to full body with plenty of richness and blackcurrant and ink character. Tar and graphite, too. Precise and structured. Very Pichon Baron in nature here. 88% cabernet sauvignon.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

94-96+
Wine Advocate
2021
94-96+ Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2021

»A brilliant achievement, the 2021 Pichon-Longueville Baron opens in the glass with aromas of dark berries, blackcurrants, cigar wrapper, loamy soil, pencil shavings and licorice. Medium to full-bodied, deep and layered, it's concentrated and penetrating, with terrific concentration and a beautifully refined, classy profile. A blend of fully 89% Cabernet Sauvignon and 11% Merlot, it represents the wine this great estate could have produced in 1996. One of the real successes of the vintage, readers who overlook this wine will live to regret it.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

19+
Weinwisser
2021
19+ Punkte von Weinwisser 2021

»Dicht verwobenes Bouqet, schwarzer tasmanischer Bergpfeffer, Waldkirsche und Brasiltabak, dahinter zarte Fliedernoten und helles Malz. Am sublimen Gaumen mit seidiger Textur, herrlicher Extraktfülle sowie beeindruckender Tiefe, balancierter Rasse und engmaschigem Körper. Im sehr konzentrierten Finale mit viel Energie, edler Cassiswürze und fein körniger Adstringenz. Spiegelt den Jahrgang perfekt wieder. Dank des höchsten Anteils an Cabernet Sauvignon grandios strukturiert. Gehört in seiner Klasse zu den besten.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Pauillac

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Subskription, Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

153970

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château Pichon-Longueville Baron

Pichon-Longueville Baron hat sich in den 90-er Jahren zu einem der Superstars des Médoc entwickelt und befindet sich zudem seit Ende der achtziger Jahre im Besitz des Versicherungskonzerns AXA. Seitdem spielt Geld keine Rolle, die Investitionen im Weinberg und Keller zur Verbesserung der Qualität waren gewaltig. Das Terroir der Weinberge von Pichon-Longueville Baron liegt nahe an Château Latour.

mehr erfahren