Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2017 CHÂTEAU PLINCE
93
James Suckling
2017
90
Wine Advocate
2017
90
Wine Spectator
2017

2017 CHÂTEAU PLINCE

POMEROL A.C.
42,95 €

57,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-6 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Ein wuchtiger Pomerol. In der Nase etwas rau und ungestüm. Tiefdunkle Früchte geben den Ton an. Am Gaumen Lakritze, Teer, etwas Rauch. Durch sein kräftiges, rustikales Tanningerüst ist der 2017er Plince wie gemacht für geduldige Bordeaux-Fans!
Empfehlung
Ein passender Weinbegleiter zu deftigen Fleischgerichten mit moderater Röstung.
Beschreibung

Der Chateau Plince beeindruckt mit seinem wuchtigen Auftreten. Ein Wein der vor Energie nur so strotzt. In der Nase präsentiert sich mit einer Fülle von Eindrücken, wie Noten von tiefdunklen Früchten sowie einem dezenten Raucharoma im Hintergrund. Auf der Zunge sorgt dieser Wein für ein Gaumenfeuerwerk, das seinesgleichen sucht. Am Gaumen finden wir Noten von Lakritze und Teer, die seinen einzigartigen Charakter untermauen. Sein kräftiges Tanningerüst und sein voluminöser Abgang lassen ihn zum idealen Bordeaux-Weinreifen.

Auszeichnungen
93
James Suckling
2017
93 Punkte von James Suckling 2017

»The crushed-berry, smoke and stone aromas are appealing. Medium to full body, round and chewy tannins and a long, flavorful finish. Shows depth and structure. Give it a year or two to soften and come together. Drink in 2022.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

90
Wine Advocate
2017
90 Punkte von Wine Advocate 2017

»Composed of 79% Merlot and 21% Cabernet Franc, the 2017 Plince is medium to deep garnet-purple in color and rolls effortlessly out of the glass with scents of blackberry pie, plum preserves and kirsch plus suggestions of menthol, pencil lead and Marmite toast. Medium-bodied, the palate has a sturdy, rugged frame with mouth-coating black fruit and earthy flavors, finishing a little chewy.«

Wine Advocate

Der Wine Advocate ist eine seit 1971 erscheinende Weinzeitschrift. Der Initiator war der bekannte Robert Parker, welcher seit Mai 2019 im Ruhestand ist, jedoch revolutionierte er die Standards mit dem 100 Punkte Bewertungssystem.

90
Wine Spectator
2017
90 Punkte von Wine Spectator 2017

»A light herb note gives way to friendly plum and cherry fruit flavors, backed by rooibos tea and mineral hints on the silky finish. Stylish. Merlot, Cabernet Franc and Cabernet Sauvignon. Drink now through 2030. 2,450 cases made.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den weltweit einflussreichsten Weinpublikationen. Renomierte Weinjournalisten und erfahrene Weinkritiker liefern hier zahlreiche Verkostungsnotizen.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Rebsorten Auflistung

CabernetFranc, Merlot

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Lagerfähigkeit

bis zu 12 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Plince

Anschrift

37 Chemin de Plince, F-33500 LIBOURNE

Artikelnummer

149186

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château Plince

Auf 10 Hektar kultiviert das Château Plince 72% Merlot, 23% Cabernet Franc und 5% Cabernet Sauvignon. Die Lese erfolgt bei reifer, aber keinesfalls überreifer Frucht. Die Weine sind vollmundig, fruchtig und frisch, die dunklen Beerentöne werden durch rote Früchte ergänzt. Ein französischer Wein der durch seine Finesse und Feinheit besticht und, durchaus gewollt, burgundische Anklänge hat. Diese Charakteristik erhalten die Weine unter anderem auch durch die Reifung von 12 bis 18 Monate im Barrique.

mehr erfahren