Katalog bestellen
Service & Kontakt
2022 CHÂTEAU RAUZAN-SEGLA (SUBSKRIPTION) - LIMITIERT
Meine Empfehlung
19+/20
Weinwisser
2022
97-99
Jeb Dunnuck
2022
98
Falstaff
2022

2022 CHÂTEAU RAUZAN-SEGLA (SUBSKRIPTION) - LIMITIERT

2. CRU CLASSÉ MARGAUX AOP
116,95 €

155,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2025, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.


116,95 €

155,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Experten-Empfehlung

»Ich bewundere die Produzenten dieses außergewöhnlichen Weines. Ihre Kunst in der Weinherstellung hat einen makellosen Rauzan Segla hervorgebracht, der bereits beim ersten Schuppern mit einem exquisiten Duft von wilden Kirschen, Cassis und reifen Pflaumen beeindruckt. Auch am Gaumen präsentiert sich der Wein unglaublich elegant und kraftvoll, mit einer seidigen Textur, fein abgestimmten Tanninen und einem betörenden, schokoladigen Abgang, der sich an den Gaumen schmiegt und lange anhält. Ein großartiger Jahrgang!«

»Ich bewundere die Produzenten dieses außergewöhnlichen Weines. Ihre Kunst in der Weinherstellung hat einen makellosen Rauzan Segla hervorgebracht, der bereits beim ersten Schuppern mit einem exquisiten Duft von wilden Kirschen, Cassis und reifen Pflaumen beeindruckt. Auch am Gaumen präsentiert sich der Wein unglaublich elegant und kraftvoll, mit einer seidigen Textur, fein abgestimmten Tanninen und einem betörenden, schokoladigen Abgang, der sich an den Gaumen schmiegt und lange anhält. Ein großartiger Jahrgang!«

Lars Kaniok
Geschäftsleitung
Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
19+/20
Weinwisser
2022
19+/20 Punkte von Weinwisser 2022

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Kirschen, zart nach Cassis, ein Hauch von Nugat und Pflaumen, feine Edelholzwürze und Orangenzesten, einladendes Bukett. Komplex, saftig, reife Frucht, feine Extraktsüße, feiner Säurebogen, elegant und sehr lang anhaftend, mineralisch, schokoladiger Abgang, lange und voller vielversprechender Zukunft, zeigt Balance und Delikatesse.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

97-99
Jeb Dunnuck
2022
97-99 Punkte von Jeb Dunnuck 2022

»This château has been firing on all cylinders of late, no doubt due to the talents of technical director Nicolas Audebert, and a wine that's going to flirt with perfection is their 2022 Château Rauzan-Ségla. Powerful notes of black cherries, currants, smoked tobacco, chocolate, and leafy herbs all define the aromatics, and it hits the palate with full-bodied richness, a deep, layered, concentrated texture, ripe yet building tannins, and a great finish. This is a legit great wine that's going to rival the 2010, 2015, 2016, 2018, and 2020.«

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.

98
Falstaff
2022
98 Punkte von Falstaff 2022

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Kirschen, zart nach Cassis, ein Hauch von Nugat und Pflaumen, feine Edelholzwürze und Orangenzesten, einladendes Bukett. Komplex, saftig, reife Frucht, feine Extraktsüße, feiner Säurebogen, elegant und sehr lang anhaftend, mineralisch, schokoladiger Abgang, lange und voller vielversprechender Zukunft, zeigt Balance und Delikatesse.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

97-98
James Suckling
2022
97-98 Punkte von James Suckling 2022

»The freshness and clarity of the fruit is really something with black currants and cherries. Brilliant. Full-bodied, layered and round with polished tannins. I like the intensity and focus with such precision and gorgeousness. Is this the 2016 plus more?«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

96-97
Wine Advocate
2022
96-97 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2022

»The 2022 Rauzan-Ségla is a beautifully sensual, charming wine, bursting with aromas of cherries, dark berries and plums mingled with hints of violets, sweet loamy soil and pencil shavings. Medium to full-bodied, deep and layered, it's fleshy and enveloping, with an ample core of vibrant fruit, supple tannins and a long, succulent finish. The 2022 is a blend of 72% Cabernet Sauvignon, 26% Merlot and 2% Petit Verdot; and in 2022, the east-facing sides of the vines, which see the afternoon sun, were picked separately, along with anything that showed signs of stress.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Margaux

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Rauzan-Ségla

Anschrift

Rue Alexis-Millardet, 33460 Margaux, Frankreich

Artikelnummer

154693