5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2011 Frescobaldi Castello Pomino Vinsanto
94
James Suckling
2011

2011 Frescobaldi Castello Pomino Vinsanto

Pomino Vinsanto DOC
34,95 €

93,20 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



IHR MEHRWERT:

3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen
Beurteilung
Bernsteinfarben, orange Reflexe. Eine offene, ausdrucksstarke Nase nach Korinthen, Backpflaumen und süßen Honignoten, auch deutliche Zimtnoten und geröstete Haselnüsse. Am Gaumen fein balanciert, die Aromen der Nase bestätigen sich und halten im aromatisc
Empfehlung
herrlicher Begleiter zu süßem Dessert, Crêpes
Beschreibung

Der bernsteinfarbene Dessertwein Pomino Vinsanto von den Weinbergen des Castello di Pomino ist eine halbsüße Spezialität der Toskana mit großem Aromenspektrum welches von Korinthen, Backpflaumen, süßem Honig bis hin zu Zimtnoten und gerösteten Haselnüssen reicht. Am Gaumen fein balanciert, die Aromen der Nase bestätigen sich und halten im aromatischen Finale an. 

Unbeschwert und mineralisch mit Eleganz und Finesse - Pomino ist ein Juwel, versteckt an den Ausläufern des Toskanisch-Emilianischen Apennin auf einer Höhe von 700 m umgeben von toskanischen Wäldern mit Mammutbäumen, Fichten und Kastanien. Die ungewöhnliche Höhe sorgt mit dem frischen und windigen Mikroklima in Kombination mit der typisch hohen Lichtintensität und den verwitterten Kalkgestein- und Mergelböden für ideale Reifebedingungen.

Auszeichnungen
94
James Suckling
2011
James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Daten & Fakten

Land

Italien

Region

Toskana

Rebsorten Auflistung

Malvasia, Trebbiano, SanColombano

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

195 g/l

Gesamtsäure

6.3 g/l

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.375 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Marchesi de Frescobaldi

Anschrift

Via Santo Spirito 11 50125 Firenze

Artikelnummer

104418

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Castello di Pomino

Wer vom Valdarno Tal in Richtung Ausläufer des 1500 km langen Gebirgszugs Appenin  blickt, dem zeigt sich eine geradezu malerische Landschaft, bewaldet mit Tannen, Kastanien und Oliven. Und mittendrin ragt das im 16. Jahrhundert errichtete Castello di Pomino empor. Kein Weinberg in der Toskana ist höher gelegen, als der des Pomino, wo die Reben auf 300 bis 750 Metern in einem ziemlich kühlen und windigen Klima gedeihen. Hier geht die Photosynthese, insbesondere die, aromatischer Substanzen in weißen Trauben, äußerst effizient vonstatten. Grund dafür ist die ausgeprägte Lichtintensität in diesen Höhen. Die sauren Böden des Pomino eignen sich zudem ideal für Weine mit reichem Duft. 1973 wurde von hier der erste Weißwein Italiens gewonnen, der in Barriques ausgebaut wird. Hier wird auch der rote Pomino Pinot Nero produziert – eine facettenreiche Rarität, die bei Sommeliers aus aller Welt beliebt ist. Daneben entsteht nach alter Tradition ein stets streng limitierter Vinsanto. In ihm vereinen sich viele der herausragenden Eigenschaften von Pomino in hoher Konzentration.

mehr erfahren