Katalog bestellen
Service & Kontakt
2022 LA CROIX DE BEAUCAILLOU (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
95
Falstaff
2022
94-95
James Suckling
2022
18
Weinwisser
2022

2022 LA CROIX DE BEAUCAILLOU (SUBSKRIPTION)

SAINT-JULIEN AOP, ZWEITWEIN VON DURCU-BEAUCAILLOU
49,95 €

66,60 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Freigabe ca. im Mai 2025, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.


Experten-Empfehlung

»Ein toller kleiner Wein, aus der Kombination von 66 Prozent Merlot, 32 Cabernet Sauvignon und 2 Petit Verdot. Zeigt feine Noten von schwarzer Kirsche, Blaubeeren, Tabak und Himbeerekonfitüre. Sehr elegant und balanciert am Gaumen durch eine filigrane Säure und feinkörnige Tannine. Dazu mit schöner Länge.«

»Ein toller kleiner Wein, aus der Kombination von 66 Prozent Merlot, 32 Cabernet Sauvignon und 2 Petit Verdot. Zeigt feine Noten von schwarzer Kirsche, Blaubeeren, Tabak und Himbeerekonfitüre. Sehr elegant und balanciert am Gaumen durch eine filigrane Säure und feinkörnige Tannine. Dazu mit schöner Länge.«

Ulrich Breitenstein
Kundenberatung
Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
95
Falstaff
2022
95 Punkte von Falstaff 2022

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart gewürzig-pfeffrig unterlegte schwarze Waldbeerfrucht, reife Herzkirschen, Nugat, sehr einladendes Bukett. Kräftig, komplex, dunkle Frucht, kühler Touch, feste, tragende Tannine, mineralisch und anhaftend, dunkles Nugat im Nachhall, wird von einigen Jahren Flaschenreife profitieren.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

94-95
James Suckling
2022
94-95 Punkte von James Suckling 2022

»A chewy and polished red with blackberry and blueberry character. Full to medium body. Fine and tensioned. Excellent finish. Salty. Blackcurrants at the end. 66% merlot, 32% cabernet sauvignon, and 2% petit verdot.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

18
Weinwisser
2022
18 Punkte von Weinwisser 2022

»66 % Merlot, 32 % Cabernet Sauvignon, 2 % Petit Verdot. Delikates Bouquet, frisch gepflückte Heidelbeere, zartes Veilchenparfüm, heller Tabak und Graphit. Am geradlinigen, gut strukturierten Gaumen mit seidiger Textur, engmaschigem Tanningerüst und durchtrainiertem Körper. Im konzentrierten Finale ein Korb mit blauen Beeren, dunkler Mineralik und mehliger Adstringenz. Hier ist alles am richtigen Platz! 2028 – 2043.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

93-95
Jeb Dunnuck
2022
93-95 Punkte von Jeb Dunnuck 2022

»The second wine of this great château, the 2022 La Croix Ducru-Beaucaillou is based on two-thirds Merlot with the balance mostly Cabernet Sauvignon, raised in 80% new French oak. Hitting 14% natural alcohol, its vivid purple hue is followed by stunning aromatics of cassis, blueberries, tobacco, graphite, and chalky minerality. Full-bodied on the palate, it brings plenty of concentration and structure yet is balanced and has a great mid-palate and outstanding length. If there was a ranking for the top second wines in Bordeaux, this would be in the top handful of releases.«

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.

90-92
Wine Advocate
2022
90-92 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2022

»The 2022 La Croix de Beaucaillou opens in the glass with aromas of dark berries, cigar wrapper and fresh mint, framed by creamy new oak. Medium to full-bodied, rich and fleshy, with a deep core of fruit framed by chunky tannins, it's a blend of 66% Merlot, 32% Cabernet Sauvignon and 2% Petit Verdot.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Château Ducru-Beaucaillou

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Saint-Julien

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Ducru-Beaucaillou

Anschrift

33250 Saint-Julien-Beychevelle, Frankreich

Artikelnummer

154668

Château Ducru-Beaucaillou

Die Ursprünge des Château Ducru-Beaucaillou liegen im 18. Jahrhundert - genauer gesagt im Jahre 1720. Das Château verdankt seinen Namen den wunderschönen Gesteinsformationen der Region, die ideale Bedingungen für den Weinnanbau bieten und finessenreichen und äußerst eleganten Weine hervorbringen. Wunderschön gelegen auf den Anhöhen des Médoc, hat man vom Schloss aus einen unvergleichlichen Blick auf die Gironde.

mehr erfahren