Katalog bestellen
Service & Kontakt
2017 La Croix Ducru-Beaucaillou
94
Wine Enthusiast
2017
93
James Suckling
2017
93
Decanter
2017

2017 La Croix Ducru-Beaucaillou

SAINT-JULIEN A.C.
49,00 €

65,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar


49,00 €

65,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Beurteilung
Im Duft finden sich fruchtige Anklänge von Blaubeeren und Cassis, dazu ein Hauch Bleistiftmiene. Auf der Zunge finden sich Anis und Schwarztee sowie elegante Tannine, der Nachhall ist lang und angenehm.
Empfehlung
Passt sehr gut zu einem saftigen Rindersteak mit einem Ragout aus gebratenen Tomaten und Salbei, dazu kann geröstetes Brot gereicht werden.
Beschreibung

Feine Cuvée mit langem Nachhall

Château Ducru Beaucaillou liegt in Saint Julen an der »Route du Vin« und umfasst 52 Hektar Rebfläche. Der La Croix de Beaucaillou ist eine Cuveé aus 58% Merlot, 39% Cabernet Sauvignon und 3% Petit Verdot.

Der Zweitwein von Ducru Beaucaillou präsentiert sich mit feinen Aromen von Blaubeeren und Cassis mit einem Hauch Bleistiftmiene. Am Gaumen gesellen sich noch Anis und Schwarzteenoten dazu sowie ein elegantes Tannin und langanhaltendes Finish.

Auszeichnungen
94
Wine Enthusiast
2017
94 Punkte von Wine Enthusiast 2017

»This wine has structure and dense tannins that come from the dominant Cabernet Sauvignon. Black-currant flavors are layered within the ripe structure of a fruity wine with a great future. Drink from 2024. «

Wine Enthusiast

Der Wine Enthusiast ist ein renommiertes internationales Weinmagazin mit amerikanischen Wurzeln. Hier finden Sie eine Fülle von Weinbewertungen und -empfehlungen von namhaften Kritikern, die das 100-Punkte-System verwenden, um Weine zu beurteilen.

93
James Suckling
2017
93 Punkte von James Suckling 2017

»Intense and pure aromas of blueberries and cassis here,. The palate has a smooth, fine-edged core of tannin and a good build of rich fruit flavor. Some graphite to the black fruit. A blend of 58% merlot, 39% cabernet sauvignon and 3% petit verdot. Second wine of Château Ducru-Beaucaillou. Drink or hold.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

93
Decanter
2017
93 Punkte von Decanter 2017

»A clear step up in richness, polish and texture. 80% new oak at this point. In these kind of vintages though, it is noteworthy that you have to climb this high to really be assured of getting a bottle that impresses and that lives up to the expectations of the appellation and château. Lovely damson fruits here. Will be ready to drink earlier than the monumental 2016, but you are getting a slick, well defined wine with plenty of great fruit. There is an austerity at this point, in that you feel the tannins closing in towards the finish, but this is the one I would happily recommend.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Château Ducru-Beaucaillou

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Wild

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

0 g/l

Gesamtsäure

0 g/l

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Ducru-Beaucaillou

Anschrift

F - 33250 Saint-Julien-Beychevelle

Artikelnummer

149134

Château Ducru-Beaucaillou

Die Ursprünge des Château Ducru-Beaucaillou liegen im 18. Jahrhundert - genauer gesagt im Jahre 1720. Das Château verdankt seinen Namen den wunderschönen Gesteinsformationen der Region, die ideale Bedingungen für den Weinnanbau bieten und finessenreichen und äußerst eleganten Weine hervorbringen. Wunderschön gelegen auf den Anhöhen des Médoc, hat man vom Schloss aus einen unvergleichlichen Blick auf die Gironde.

mehr erfahren