5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2019 Mandrarossa »Rupenera« Merlot

2019 Mandrarossa »Rupenera« Merlot

Rosso Sicilia DOC
6,50 €

8,67 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



IHR MEHRWERT:

3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen
Beurteilung
Mit intensivem Rot, am Rand violett schimmernd. In der Nase mit intensiven Aromen von Pflaumen, Quittenmarmelade, Ginster und Rosmarin. Am Gaumen ist er sehr herzhaft und Körperreich. Im Nachhall mit etwas Lakritze sowie Maulbeere.
Empfehlung
zu Wildgerichten oder einer herzhaften Käseplatte
Beschreibung

Internationaler Klassiker von Sizilien

Die Reben der Mandrarossa Weine wachsen auf Lehm-, Kalk-, Ton-, Sand- und auch auf lockeren Böden. Die große Vielfalt ermöglicht es, auch einen so spannenden und sehr individuellen sizilianischen Merlot zu keltern. Sein herrlich nuanciertes Bukett von dunklen, süßen Früchten wird von einem vollen und zugleich frischen Geschmack begleitet. Genießen Sie den feinen Mandrarossa "Rupenera" Merlot zum Essen oder als einen verführerischen Schoppen zu beinahe jeder Tages- und Nachtzeit. Cin Cin!

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Italien

Rebsorten Auflistung

Merlot

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

4.8 g/l

Gesamtsäure

5.8 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Cantine Settesoli s.c.a.

Anschrift

Strada Statale 115 I-92013 Menfi

Artikelnummer

500812

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Cantine Settesoli - Mandrarossa

Schauplatz der sizilianischen Qualitätsrevolution bezüglich Rotweine, Weißweine und natürlich Roséweine ist die paradiesisch anmutende Menfitana Küste. Sie nahm 1958 ihren Anfang, als sich eine Gruppe von Weinbauern zusammen schloss, um ihrer Abhängigkeit von den großen Kellereien zu entfliehen und eine eigene Winzergenossenschaft gründete. Diese neu gegründete Winzergenossenschaft nannte sich »Cantine Settesoli«, was eine Anspielung auf die verschiedenen und so vielfältigen Bodentypen in den Weinbergen war und ist: das italienische Wort »Settesoli« bedeutet ins Deutsche übersetzt »sieben Böden«. 

mehr erfahren