5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2017 Mas Andes Gran Reserva
Meine Empfehlung
Top Value
Falstaff
2016

Chile

Valle Central

2017 Mas Andes Gran Reserva

Valle Central

1 Kundenmeinungen

12,95 €

17,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



BLACK WEEK SALE:

Jetzt 15% Rabatt* sichern
Gutscheincode: Black424
Experten Empfehlung

Im Duft mit Aromen von dunklen Beeren, Pflaumen, Cassis und reifer Kirsche. Ich empfehle, die Gran Reserva eine Stunde vor dem Genuss zu öffnen, damit der Strauß an Aromen voll aufblühen kann.

Hüsrev Talo

Kundenberatung

Beurteilung
Klare, purpurrote Farbe mit unverwechselbarem, rubinroten Schimmer. In der Nase vielfältig mit Aromen von frischer, schwarzer Johannisbeere und
Empfehlung
Besonders geeignet zu Fleischgerichten und mediterraner Küche.
Beschreibung

Der Mas Andes Grand Reserva ist ein trockener Cabernet Sauvignon aus Chile mit feinen Gewürznoten. Durch einen ausgewogenen Ausbau in Eichenholzfässern und im Stahltank erzielt der Wein die perfekte Harmonie zwischen fruchtiger Frische und eleganten Tanninen. Das Ergebnis ist ein fein austarierter Rotwein, der den typisch-chilenischen Herkunftscharakter mit der klassischen Eleganz und Finesse des Bordeaux vermählt. Ein echter Schmankerl, der auch unseren Kundenberater Hüsrev Talo zum Dahinschmelzen brachte:

»In der Mas Andes Gran Reserva finden Sie unglaublich viel Cabernet Sauvignon für vergleichsweise wenig Geld: bereits im Duft betört das chilenische Spitzengewächs mit Aromen von dunklen Beeren, Pflaumen, Cassis und reifer Kirsche. Noten wie Tabak, Vanille und ein Hauch von Zimt sind präsent. Am Gaumen mit einem für diesen Preis sagenhaften Tiefgang und einem wunderbar langen, lebhaft fruchtigen Finale. Ich empfehle, die Gran Reserva eine Stunde vor dem Genuss zu öffnen, damit der Strauß an Aromen voll aufblühen kann.«

Das Aushängeschild des chilenischen Engagements im Hause Rothschild ist Mas Andes Gran Reserva. Ein eleganter Cabernet Sauvignon, der sich im Kern auf klassisch-französische Rebsorten-Charaktere stützt, die in Chile ideale klimatische Bedingungen vorfinden. Heiße und trockene Sommer sowie ein in meisten Teilen aus Sand und vulkanischem Gestein bestehender Boden sorgen dafür, dass die Rebsorte ihre spezifische Aromatik uneingeschränkt entfalten kann.

»Archetypisch chilenischer Cabernet, sehr reife schwarze Johannisbeere, aber auch ein vegetaler Hauch dabei. Am Gaumen dicht mit festem Tannin besetzt, der kraftvolle Alkohol verschwindet fast hinter der Stoffigkeit, trotz eher zurückhaltender Säure wirkt der Wein auch nicht wirklich breit. Kraftvoll, und letztlich noch lange nicht ausgereift.« - Falstaff  Schon bei der Bepflanzung wurden die Parzellen nach einem strengen Vorgabenkatalog für die jeweiligen Rebsorten ausgewählt, um hier im Herzen des Maule Valley die besten Weine entstehen zu lassen. Mit diesem Gran Reserva setzt Baron Philippe de Rothschild direkt ein Ausrufezeichen für die Rebsortenlinie Mas Andes.

Auszeichnungen
Top Value
Falstaff
2016
Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Meinungen

Produktbewertungen


der 2015er war traumhaft!!!. ...mal sehen wie der 2017er wird?

Gerd B., 28.10.2018

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Chile

Region

Valle Central

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon (100%)

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

4.2 g/l

Gesamtsäure

4.9 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild, Maipo Chile SpA

Anschrift

Fundo Viña Maipo Lote A, Hijuela Norte, Buin, Chile

Artikelnummer

137678

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Baron Philippe de Rothschild - Chile

Das chilenische Landschaftsbild ist geprägt von der mehr als 4000km langen Pazifik-Küste, an der sich verschiedene Küstengebirge und die berühmten Anden entlang schlängeln. Dieses Zusammenspiel aus Kontinental- und Seeklima bietet dem südamerikanischen Land unnachahmliche Bedingungen um Wein-Reben perfekt zu kultivieren. Diese Bedingungen macht sich Familie Rothschild im Weinbaugebiet »Valle Central« zu Nutze und baut hier, südlich der Hauptstadt Santiago, auf 800 bis 1.200 Metern Höhe ihre Trauben für die chilenischen Weine an.

mehr erfahren