Katalog bestellen
Service & Kontakt
2013 Port Charlotte Islay Barley Single Malt Scotch Whisky

2013 Port Charlotte Islay Barley Single Malt Scotch Whisky

Islay, Whisky, 50% Vol.
69,00 €

98,57 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Beurteilung
Süßliche Kokosnuss und zarter Honig sanft umhüllt von würzigem Torfrauch.
Empfehlung
Hochwertiger Single Malt Scotch Whisky, welcher auf Eis gekühlt und Solo brilliert!
Beschreibung

Der Duft der rauen Highlands

Die mehrfach preisgekrönte Bruichladdich Distillery liegt am südwestlichen Ausläufer der Hebrideninsel Islay und wurde bereits 1881 gegründet. Für den Port Charlotte wird ausschließlich schottische Gerste und das natürlich reichhaltige und zarte Islay-Quellwasser verwendet.

Der New Make für den Port Charlotte stammt aus dem Jahr 2013. Nach dem aufwendigen Destillationsprozess reift ein Teil für 7 Jahre in ausgewählten, ehemaligen American-Whisky Fässern. Gut ein Viertel der Menge reift in neuen Pessac-Leognan-Fässern bevor ein finaler Blend erfolgt.

Der außergewöhnliche Scotch erscheint bernstein-gold-braun im Glas. Neben süßlicher Kokosnuss und heimischem Blütenhonig dominiert der feinwürzige Torfrauch. Die volle Komplexität und zarte Textur kommen erst nach einiger Zeit im Mund zum Vorschein und verbleiben lange am Gaumen.

Der hochwertige Single Malt Scotch Whisky brilliert in einem klassischen Tumbler am besten auf Eis gekühlt und als Sologenuss.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Bruichladdich Distillery

Land

Verein. Königr.

Region

Isle of Islay

Alkoholgehalt

50 % vol

Verschlussart

Naturkorken

Allergene / Inhaltsstoffe

keine

Produkttyp

Whisky

Inhalt (Liter)

0.7 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

BRUICHLADDICH DISTILLERY

Anschrift

Isle of Islay / Argyll / Scotland / PA49 7UN

Artikelnummer

270209

Bruichladdich Distillery

Die Bruichladdich Distillery liegt dort, wo am südwestlichen Ausläufer der schottischen Hebriden-Insel Islay die salzig-zitronigen Akzente des hauseigenen Single Malts in der Luft liegen. Sie ist auch bekannt als »Progressive Hibridean Distillery«. Im Unterschied zu vielen anderen Brennereien aus dieser Zeit, die lediglich in ungenutzte Häuser eingebaut wurden, wurde sie mit dem nötigen Sachverständnis geplant und aufgebaut. In der Gründung durch die drei Harvey Brüder liegt der wohlverdiente Erfolg, der mittlerweile mehrfach prämierten Brennerei. Sie trugen mit der jeweiligen Expertise dazu bei: William als Financier, Robert als Ingenieur und John als Brenner. Diese Familien-Geschichte wird noch heute auf der Insel Islay mit der traditionellen Kunst des Destillierens und dem puren Geiste Schottlands verbunden.

mehr erfahren