Katalog bestellen
Service & Kontakt
2022 VIEUX CHÂTEAU CERTAN (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
100
Falstaff
2022
19,5+
Weinwisser
2022
98-100
Jeb Dunnuck
2022

2022 VIEUX CHÂTEAU CERTAN (SUBSKRIPTION)

POMEROL AOP - ab 3 Flaschen in der Original-Holzkiste
384,95 €

513,27 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Freigabe ca. im Mai 2025, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.


Experten-Empfehlung

»Beim VCC stimmt 2022 alles. Ein unglaublich feinsinniger Wein! Die exzellente Nase ist so elegant, dass man sich fragt, woher das kommt. Saftige und süße Kirschen, Brombeeren und Himbeerkonfitüre, dann würzige Noten von Süßholz und Zimt, Kardamom und Gesteinsmehl, Kräutern und floralen Noten – es ist unheimlich viel los. Das Mundgefühl wird strukturiert von seidenweichen Tanninen, die schon fast zerbrechlich wirken. Gleichzeitig ist eine enorme Kraft spürbar und das alles bei einer famosen Frische, die bis ins präzise Finale durchhält. 100 Punkte vergab das Falstaff-Magazin für diesen Auftritt, 98-100 Jeb Dunnuck und 98-99 James Suckling. Völlig zurecht. Wenn man jetzt noch das immense Reifepotenzial bedenkt, eröffnet sich, warum dieser Wein ebenfalls zu den Must-Haves des Jahrgangs gehört.«

»Beim VCC stimmt 2022 alles. Ein unglaublich feinsinniger Wein! Die exzellente Nase ist so elegant, dass man sich fragt, woher das kommt. Saftige und süße Kirschen, Brombeeren und Himbeerkonfitüre, dann würzige Noten von Süßholz und Zimt, Kardamom und Gesteinsmehl, Kräutern und floralen Noten – es ist unheimlich viel los. Das Mundgefühl wird strukturiert von seidenweichen Tanninen, die schon fast zerbrechlich wirken. Gleichzeitig ist eine enorme Kraft spürbar und das alles bei einer famosen Frische, die bis ins präzise Finale durchhält. 100 Punkte vergab das Falstaff-Magazin für diesen Auftritt, 98-100 Jeb Dunnuck und 98-99 James Suckling. Völlig zurecht. Wenn man jetzt noch das immense Reifepotenzial bedenkt, eröffnet sich, warum dieser Wein ebenfalls zu den Must-Haves des Jahrgangs gehört.«

Lars Kaniok
Geschäftsleitung
Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
100
Falstaff
2022
100 Punkte von Falstaff 2022

»Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensive Nuancen von reifen Brombeeren, Zwetschken und schwarzen Kirschen, zartes Nugat, ein Hauch von Edelholz und Orangenzesten, floral unterlegt. Stoffig, elegant, schwarze Waldbeeren, stoffig, reife, seidige Tannine, schokoladig und lange anhaftend, gute Frische, tolle Balance, enorme Länge, würziger Nachhall, sicheres Reifepotenzial.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

19,5+
Weinwisser
2022
19,5+ Punkte von Weinwisser 2022

»75 % Merlot, 20 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon, pH 3.78, 14.4 Vol.-%, 35 hl/ha. Betörendes Bouquet, Veilchenparfüm, edle Cassiswürze, Grether Pastillen, Graphitnoten. Am sublimen Gaumen mit seidiger Textur, balancierter Rasse, tiefgründig und elegant zugleich, engmaschiges Tanningerüst. Im konzentrierten, perfekt balancierten, nicht enden wollenden Finale schwarzbeerige Konturen, Wildkirsche, dunkle Schokolade und erhabene Adstringenz. Alexandré meint kurz und knapp: "A great Wine"! Für Sohn Guillaume ist der Jahrgang ein Paradox, weil man sich viele Dinge nicht erklären kann, die aufgrund des trockenen Verlaufs hätten passieren müssen. Wird dank des hohen Lagerpotenzials noch zulegen! 2030 – 2055.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

98-100
Jeb Dunnuck
2022
98-100 Punkte von Jeb Dunnuck 2022

»One of the wines of the vintage, without a doubt, the 2022 Vieux Château Certan comes from healthy yields of 38 hectoliters per hectare and is 75% Merlot, 20% Cabernet Franc, and 5% Cabernet Sauvignon. Jaw-droppingly good in every sense, its deep purple hue is followed by a massive array of black cherries, violets, red plums, chocolate, and violets. This carries to a full-bodied Pomerol with a voluptuously layered mouthfeel, perfect tannins, and a great, great finish. I never find Vieux Château Certan to have the overt power and structure of Petrus, or the feminine elegance of Conseillante, but it's unrivaled in its texture, seamlessness, and purity. If this doesn't put a smile on your face, I don't know what will. And I'll be a buyer.«

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.

98-99
James Suckling
2022
98-99 Punkte von James Suckling 2022

»The freshness and dynamic sense to the wine is so surprising. Minerally and salty. It's full yet racy. Black ink and oyster shell. Excellent length. 25% cabernet franc, 5% cabernet sauvignon and the rest, merlot.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

97-99
Wine Advocate
2022
97-99 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2022

»A blend of 75% Merlot, 20% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon (very similar to the 2019), the 2022 Vieux Château Certan is a magical wine of exemplary harmony and balance. Offering up complex aromas of dark berries and cherries mingled with notions of exotic spices, licorice, iris, violets and loamy soil, it's full-bodied, supple and seamless, its sweet structuring tannins entirely concealed by a multidimensional core of pure, vibrant fruit. This sensual, perfumed Pomerol is likely to rank alongside the 2019 and 2016 in the pantheon of recent Vieux Château Certan vintages.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Pomerol

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Vieux Château Certan

Anschrift

Vieux Chateau Certan, 33500 Pomerol, Frankreich

Artikelnummer

154758