Über 330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 1,89 € Versandkosten

Service & Kontakt
2020 Delheim Edelspatz Late Harvest in der 0,375l Kleinflasche
93
James Suckling
2020
95
Tim Atkin
2020
95
John Platter
2020

2020 Delheim Edelspatz Late Harvest in der 0,375l Kleinflasche

0,375l-Flasche, Simonsberg-Stellenbosch
29,95 €

79,87 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Aromen von getrockneten Aprikosen und Quitten. Wunderbare Fruchtreinheit. Elegant und intensiv, mit spannender Balance und Länge.
Empfehlung
Dieser Dessertwein aus Südafrika veredelt der nicht nur jeden Nachtisch, sondern harmoniert auch ideal mit leichten Gemüsespeisen.
Beschreibung

Ein 27 Jahre Weinstock am nordöstlichen Hang des Simonsberg bildet die Grundlage für den "Delheim Edelspatz". Die Trauben werden Ende April bis Anfang Mai gelesen, wenn die Trauben bereits rosinenartig eingetrocknet sind. Die überreifen und edelfaulen Beeren durchlaufen dann eine komplette Kaltmazeration und werden in Stahltanks kalt vergoren. Die Gärung wird bei Erreichen des gewünschten Alkohol- und Zuckergehalts gestoppt. Die Lagerung erfolgt in Stahltanks.

Das Ergebnis ist ein üppiger und konzentrierter, edelsüßer Dessertwein aus Südafrika, der nicht nur jeden Nachtisch veredelt sondern auch ideal zu »Lauch Sous Vide mit Miso-Mayonnaise« harmoniert. Den Beweis liefert uns Astrid Paul auf ihrem Blog »Arthur's Tochter kocht« - jetzt vorbeischauen und genießen!

Auszeichnungen
93
James Suckling
2020
93 Punkte von James Suckling 2020

»Inviting aromas of caramel apples, sweet herbs and apricot marmalade. Full-bodied with lovely sweetness and well-defined mineral character. Articulate and fresh while expressing complex honeyed fruit and citrus. Agile with rich texture. Sustainable. Drink or hold.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95
Tim Atkin
2020
Tim Atkin

Der britische Master of Wine schreibt für viele Weinpublikationen, hat zu einer Reihe von Büchern beigetragen und ist Juror zahlreicher Weinwettbewerbe und Blindverkostungen.

95
John Platter
2020
95 Punkte von John Platter 2020

»Glorious botrytis dessert from riesling. 2020 powers out the blocks with classic bouquet of marmalade, apricot, rye bread & honey. Rich & unctuous, but lovely, lively acid balances & sweeps through to lengthy finish. 9 months older oak. 12% alc. 375 ml.«

John Platter

John Platter bewertet seit 1978 mit dem Weinführer »John Platter’s South African Wine Guide« als inoffizieller Papst südafrikanischer Weine die Weingüter & Weine der Region.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Süßer Wein

Land

Südafrika

Region

Stellenbosch

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

10-12 °C

Passt zu

Käse, Dessert

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

161.5 g/l

Gesamtsäure

7.4 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.375 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Delheim Wines (Pty) Ltd

Anschrift

PO Box 210 7599 Stellenbosch

Artikelnummer

160757

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Delheim

Bereits der Gründer von Delheim, Hans Otto Hoheisen, wusste, dass hinter jedem erfolgreichen Mann eine starke Frau steht. So benannte er seine Farm »De Drie Sprong« zu Ehren seiner Frau Deli kurzerhand um – Delheim (Deli’s Heim) war geboren. Das Tagesgeschäft ging mittlerweile an die nächste Generation um Nora und Victor über. Großen Wert wird auf Nachhaltigkeit und Ökologie gelegt. So hat das Weingut eine eigene Kläranlage geschaffen und sorgt für Biodiversität, in dem sie den Anbau von einheimischen Gräsern und Büschen rund um die Weinberge forcieren.

mehr erfahren