Katalog bestellen
Service & Kontakt
2023 A. Diehl Blanc de Noirs »eins zu eins«Zum Video
Meine Empfehlung

2023 A. Diehl Blanc de Noirs »eins zu eins«

Pfalz, trocken

48 Kundenmeinungen

7,95 €

10,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Experten-Empfehlung

»Ein Blanc de Noirs vereint das Beste aus Rot- und Weißwein. Die Variante von Diehl fließt mit der sanften Frucht des roten Merlot aus der Flasche. Am Gaumen kommt dann die elegante Frische des Weißweins hinzu. Ein angenehm milder, sehr harmonischer Wein. Und ein echter Allrounder!«

»Ein Blanc de Noirs vereint das Beste aus Rot- und Weißwein. Die Variante von Diehl fließt mit der sanften Frucht des roten Merlot aus der Flasche. Am Gaumen kommt dann die elegante Frische des Weißweins hinzu. Ein angenehm milder, sehr harmonischer Wein. Und ein echter Allrounder!«

Arndt Menke
Copy Writer
Beurteilung
Im Bukett verführerische Noten von saftigen Granny Smith-Äpfeln und weißen und roten Johannisbeeren. Am Gaumen ausgewogen, schmelzig, saftig und frisch mit einer dezenten Marzipannote im Nachhall.
Empfehlung
Terrinen, Ofenlachs, Rotbarbe nach Livorneser Art, Perlhuhn.
Beschreibung

Der Weiße aus roten Trauben

Der Blanc de Noirs vom Weingut Diehl ist ein saftiger, trockener Weißwein aus 100 Prozent Merlot. Moment, Merlot? Richtig, direkt nach dem Mahlen der roten Trauben wird der Saft abgepresst und somit kein Farbstoff aus den Schalen gelöst. Im Glas haben Sie bei diesem Tropfen daher einen Blanc de Noirs, in dem die Vorzüge von Weiß- und Rotwein gekonnt vereint sind – quasi »eins zu eins«.

Wir sind von diesem Wein begeistert! Er schimmert in einem zartem Korallenton, während Noten von weißen und roten Johannisbeeren das Bukett prägen. Exotische Anklänge von Mango und Maracuja runden den Eindruck elegant ab. Der Auftakt kommt mit feinem Schmelz und einer animierenden Fruchtsäure daher, die für den richtigen Biss sorgt. Noten von blumigem Heu und dezenter Paprika geben Würze und Rückgrat. Im raffinierten Nachhall überrascht der Blanc de Noirs dann mit einer feinen Marzipan-Note und toller Länge. Ein herrlicher Tropfen für gesellige Abende mit Freunden und der Familie.

Die beim Ehepaar Diehl in der schönen Südpfalz praktizierte Sortenreinheit fand ihren Niederschlag in einer neuen Weinkategorie: »eins zu eins« steht für ein harmonisches Verhältnis zwischen der Rebsorte und ihrem Ausbau. »Für diese Weine ist es entscheidend, sich einen individuellen Weinstil anzueignen und ihn stetig zu perfektionieren«, sagt Andreas Diehl. Zusammen mit seiner Frau Alexandra-Isabell ermöglicht er durch die »eins zu eins«-Weine rebsorten-typischen Genuss auf höchstem Niveau.

Video
Verkostung 2019er Diehl Blanc de Noirs »Eins zu Eins«

Auf geht´s in die Pfalz zum Weingut Diehl. Diplom-Sommelier Ulrich Krack, wartet schon im Verkostungsraum, um uns den 2019er Diehl Blanc de Noirs »Eins zu eins« vorzustellen.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

A. Diehl

Geschmack

Trocken

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Pfalz

Rebsorten Auflistung

Merlot

Trinktemperatur

8-10 °C

Passt zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Fruchtbetont

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

6 g/l

Gesamtsäure

6.5 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Wein- und Sektgut-Destillerie Diehl

Anschrift

Eisenbahnstr. 3a 67483 Edesheim

Artikelnummer

174023

A. Diehl

Das sympathische Familienweingut A. Diehl liegt in Edesheim an der südlichen Weinstraße in der Pfalz. In der »Toskana Deutschlands« herrscht ein mildes Klima, selbst Feigen, Kiwis oder Zitronen können hier gedeihen. Somit sind die Bedingungen für den Anbau von Weinreben bestens geeignet. Dies ermöglicht dem Winzerehepaar Alexandra-Isabell und Andreas Diehl ihren Traum von herkunftsgeprägten Weinen zu leben. Dass es sich bei den beiden um wahre Pfälzer Frohnaturen handelt, merkt man nicht nur an Alexandra-Isabell und Andreas Diehl, vielmehr auch an Ihren hervorragenden Weinen.

mehr erfahren